Sektoraler Heilpraktiker

Hier finden Sie Fortbildungen, Seminare und Kongresse für die Logopädie, die Ergotherapie und die Physiotherapie. Auf der Plattform Fortbildungsfinder sind alle wichtigen Seminare für  2018 und 2019 in Deutschland, Österreich und der Schweiz verzeichnet. Schauen Sie regelmäßig vorbei, neue Termine werden permanent ergänzt.

Teilnahmeplatz sichern

Als Nutzer können Sie ganz bequem Buchungsanfragen zum gewünschten Seminar direkt an den Veranstalter schicken. Klicken Sie hier, um sich jetzt kostenlos und unverbindlich zu registrieren.

Informiert bleiben

Melden Sie sich auch für unsere themenbezogenen Newsletter an und erhalten Sie genau die Informationen, die Sie interssieren. Klicken Sie hier, um jetzt Ihre gewünschten Newsletter zu abonnieren.

Auf einen Blick

Beginn: Mittwoch, 31. Oktober 2018
Ende: Montag, 05. November 2018

Veranstalter: Döpfer Akademie Nürnberg
Veranstaltungsort: 90489 Nürnberg

Referent/in:
Fortbildungspunkte:
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 870 €

Beschreibung

Der sektorale HP ermöglicht dem Physiotherapeuten, unabhängig von der ärztlichen Verordnung, im Erstkontakt/„first contact“ Patienten zu behandeln.

Die Beantragung zur Heilerlaubnis für Physiotherapeuten ist in einigen Bundesländern durch Absolvierung eines Nachqualifizierungskurses mit abschließender Kenntnisüberprüfung erleichtert.

Denn: „… als Mindestanforderungen an eine Nachqualifizierung, die eine eingeschränkte Kenntnisüberprüfung für das Gebiet der Physiotherapie entbehrlich machen kann (Überprüfung nach „Aktenlage“ aufgrund des Urteils des Bundesverwaltungsgerichts vom 26.08.2009 (3 C 19.08, „Physiotherapie“; GewArch 2010, S. 43; MedR 2010, S. 334), werden Kenntnisse und Fähigkeiten durch eine Schulung angesehen…“

Im Klartext: Das Curriculum unserer Nachqualifizierungskurse inklusive Kenntnisnachweis (interne Multiple-Choice-Prüfung, in HH zusätzlich mündliche Prüfung) ist von der jeweilig zuständigen Verwaltungsbehörde geprüft und erlaubt die Beantragung “nach Aktenlage“!

Wichtige Zusatzinformation: Diese Regelung gilt nicht für Schleswig-Holstein und Bremen. Dort ist nach wie vor die Antragsstellung einer Heilerlaubnis an eine Überprüfung durch das Gesundheitsamt gebunden. Jedoch: Eine erteilte Heilerlaubnis gilt bundesweit.

Inhalte

  • Anamnese, Untersuchungsmethoden
  • Erkennen von Notfallsituationen
  • Erarbeitung der Differentialdiagnose in den Fachgebieten: Kardiologie, Angiologie, Pulmologie, Hämatologie, Nephrologie, Gastroenterologie, Orthopädie/Neurologie/Psychopathologie, Gynäkologie/Urologie/ Pädiatrie und der Sinnesorgane Ohr/Haut/Auge
  • Physiotherapeutisches Screening: Differentialdiagnose in der Praxis, Infektionskrankheiten einschl. Gesetzeskunde des IfSG
  • Medizinjuristische Themen: Heilpraktiker-Gesetz, Hygienerichtlinien, Patientenrechtegesetz, Umsatzsteuergesetz
  • Abschließende Überprüfung der Kenntnisse

 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Ausschließlich für Physiotherapeuten
  • Weitere Voraussetzungen, wie z.B. Berufserfahrung bitte beim zuständigen Gesundheitsamt erfragen

Termin(e)

Kurs 2018
31.10.2018–05.11.2018 Herbstkurs

Kurszeiten

09.00–18.30 Uhr täglich

Weitere Daten und Informationen

Döpfer ID

DA-NUR-641

Kursziel / Abschluss

Teilnahmebescheinigung mit Prüfungsnachweis

Stundenanzahl

60 UE

Fortbildungspunkte

50

Kosten

870,00 €

Dozent

Paul Inama eos-Team

Veranstaltungsort
Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung
Keßlerstraße 1
90489 Nürnberg
Zielgruppe
Physiotherapeuten

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Döpfer Akademie Nürnberg
Adresse: Keßlerstr. 1, 90489 Nürnberg (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Petra Kalousek
  0911 274 28888

Schlagworte