Veranstaltungen - 9 Sep 19

Um das Weitergeben des Coronavirus zu verlangsamen, ist es nötig Veranstaltungen und Kongresse und somit auch Fortbildungsveranstaltungen vorläufig abzusagen. Die Seminare, die hier für Therapeutinnnen und Therapeuten von vielen großartigen Akademie eingetragen wurden und allesamt sehr attraktiv klingen dürfen vorerst nicht stattfinden.

Alle Onlinekurse finden statt und sind buchbar! (hier klicken zur Übersicht aller Anbieter)

Bitte wenden Sie sich direkt an den Veranstalter bei dem Ihre Fortbildung geplant war, wenn Sie mehr Informationen benötigen. Eine Liste aller Fortbildungsanbieter und ihre Kontaktdaten finden Sie hier.

Weitere Informationen zur bundeseinheitlichen Absage von Veranstaltungen finden Sie auf der Seite der Deutschen Bundesregierung.

Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie beim Robert-Koch-Institut.

Wir helfen Logopäden, Ergotherapeuten und Physiotherapeuten beim Suchen, Finden und Buchen ihrer Wunsch-Fortbildung, indem wir eine große Auswahl an Veranstaltungsangeboten vieler Akademien präsentieren und durch smarte Filter auswählen, was am besten für Sie paßt.

 

Probieren Sie es einfach aus! Die Nutzung des Fortbildungsfinders ist für Therapeuten kostenlos. Veranstalter zahlen für das Veröffentlichen der Fortbildungstermine.

Melden Sie sich für unsere themenbezogenen Newsletter an und erhalten Sie genau die Informationen, die Sie wirklich interssieren.


09.09.2019 | Hannover | 129,00 € €
Fortbildung Traumabehandlung – generationsübergreifende Traumata. Schon seit längerem weiß die Trauma Forschung, dass unbehandelte Traumata an nachfolgende Generationen weitergegeben werden. Der 2. Weltkrieg hat allein in Deutschland Millionen Menschen traumatisiert, [...]

Referent/in: N.N.
Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover

09.09.2019 – 13.09.2019 | Rostock | 510 €
In diesem Seminar werden der ungestörte Wortschatzerwerb und die verschiedenen Störungsformen besprochen. Ein Fokus liegt auf frühen Störungen im Wortschatzerwerb. Es werden die Diagnostik sowie die Therapie lexikalischer Erwerbsstörungen und [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

09.09.2019 – 11.09.2019 | Hannover | € 350,- €
Die Arbeit in der Geriatrie konfrontiert LogopädInnen mit fast allen neurologischen Störungsbildern, immer häufiger auch mit Patienten mit einer Demenz. Obwohl Demenz (noch) nicht im Indikationskatalog logopädischer Leistungen auftaucht, können [...]

Referent/in: Alexander Lietzke
Veranstalter: DIAKOVERE Akademie

09.09.2019 – 10.09.2019 | Hannover | 245 € ,- €
Die Arbeit mit selektiv mutistischen Kindern ist seit vielen Jahren der zentrale Therapie- und Forschungsschwerpunkt im Sprachtherapeutischen Ambulatorium der TU Dortmund. Beratungs- und Therapieanfragen erfolgen mittlerweile deutschlandweit. Die intensive Beschäftigung [...]

Referent/in: Kerstin Bahrfeck
Veranstalter: DIAKOVERE Akademie

Diese Seite teilen