Veranstaltungen - 18 Okt 19

Wir helfen Logopäden, Ergotherapeuten und Physiotherapeuten beim Suchen, Finden und Buchen ihrer Wunsch-Fortbildung, indem wir eine große Auswahl an Veranstaltungsangeboten vieler Akademien präsentieren und durch smarte Filter auswählen, was am besten für Sie paßt.

 

Probieren Sie es einfach aus! Die Nutzung des Fortbildungsfinders ist für Therapeuten kostenlos. Veranstalter zahlen für das Veröffentlichen der Fortbildungstermine.

Melden Sie sich für unsere themenbezogenen Newsletter an und erhalten Sie genau die Informationen, die Sie wirklich interssieren.


18.10.2019 – 19.10.2019 | Rostock | 290,00 €
In diesem Seminar lernen die Teilnehmer den theoretischen Hintergrund über die Wirkungsweisen des elastischen Tapes sowie deren praktische Anwendung in der Logopädie kennen. Es wird vor allem auf Muskel- und [...]

Referent/in: Anne Tenhagen
Veranstalter: CRT

18.10.2019 – 20.10.2019 | Rheine | 280,00 €
Manuelle Therapie bei Kindern (INOMT) Auf einen Blick: Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Sonstige Fachrichtung / Kategorie: Manualtherapeutische Techniken, Orthopädie Kurzbeschreibung: Manuelle Therapie bei Kindern (INOMT) am Standort Rheine Das Seminar [...]

Referent/in:
Veranstalter: Döpfer Akademie Rheine

18.10.2019 – 20.10.2019 | Hannover | 440,00 € inkl. Skriptgebühr €
PNT® TRAINER-Ausbildung Trampolinakademie nach Placht Dieser PNT® Trainer Kurs am Leibniz Kolleg Hannover bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Angebot im Trampolinbereich zu erweitern und zu vertiefen. Sie lernen detaillierte Programme [...]

Referent/in:
Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover

18.10.2019 – 19.10.2019 | Erlangen | 240 €
#Logo #Physio #interdisziplinär: Zusammenarbeit bei Säuglingen und Kleinkindern mit Problemen beim Essen und Trinken. Viele frühgeborene Kinder, Kinder mit Syndromerkrankungen oder Entwicklungsverzögerungen haben sowohl in ihrer sensomotorischen als auch in [...]

Referent/in: Franziska Kirchner, Tina Brodisch
Veranstalter: FIdEL

18.10.2019 – 19.10.2019 | Erlangen |
Das Erlanger Modell wurde in den 1990er Jahren von Sabine Degenkolb-Weyers und Ingrid Visser auf der Grundlage der Funktionalen Stimmrehabilitation nach dem Göttinger Modell (Kruse 2006) weiterentwickelt. Ausgehend von den [...]

Referent/in: Ingrid Visser, Sabine Degenkolb-Weyers
Veranstalter: FIdEL

Diese Seite teilen