Die Verbale Entwicklungsdyspraxie und KoArt

Hier finden Sie

  • Seminare für die Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie.
  • in diesem Jahr und später.
  • an Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und manchmal in Italien.

Wir helfen Logopäden, Ergotherapeuten und Physiotherapeuten beim Suchen, Finden und Buchen ihrer Wunsch-Fortbildung, indem wir eine große Auswahl an Veranstaltungsangeboten vieler Akademien präsentieren und durch smarte Filter auswählen, was am besten für Sie paßt.

Die meisten Fortbildungen und Seminare für Logopäden, Ergotherapeuten und Physiotherapeuten finden wieder statt. 

Onlinekurse und Webinare für Therapeuten  (mit und ohne Termin) finden Sie auf dieser Sonderseite

Wir freuen uns auf ihre nächste Buchungsanfrage über den Fortbildungsfinder!

Was kostet die Nutzung vom Fortbildungsfinder?

Die Nutzung des Fortbildungsfinders ist für Therapeuten kostenlos.

Veranstalter zahlen für das Veröffentlichen der Fortbildungstermine.

Melden Sie sich für unsere themenbezogenen Newsletter an und erhalten Sie genau die Informationen, die Sie wirklich interssieren.


Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 03. Januar 2020, 12:30 Uhr
Ende: Samstag, 04. Januar 2020, 16:30 Uhr

Fr./ Sa. 17./18.01.20 Zeiten: Fr.: 12.30 h – 19.15 h, Sa. : 9 h –16.30 h 

Veranstalter: logotrain
Veranstaltungsort: 10969 Berlin

Referent/in: Dipl.-Log. Ulrike Becker-Redding M.Sc.
Fortbildungspunkte: 16
Zertifikat: Abschlusszertifikat
Teilnehmerzahl: maximal 16 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 280 €

Beschreibung

Termin: Fr./ Sa.: 03./ 04.01.20

Zeiten: Fr.: 12.30 h – 19.15 h, Sa. : 9 h –16.30 h

Gebühr: 280 Euro

Fortbildungspunkte: 16

Dozentin: Ulrike Becker-Redding, M.Sc., Diplom-Logopädin

Ort: Berlin

Seminarbeschreibung:

Synonyme wie orale, verbale, artikulatorische oder kindliche Dyspraxie bezeichnen die Unfähigkeit oder Störung des Kindes, willkürliche, adäquate Bewegungen zur Produktion von Phonemen und Phonemfolgen auszuführen. Dies führt zu einer schweren Aussprachestörung und oft stark eingeschränkter expressiver Sprech- und Sprachentwicklung, die sich unter der Behandlung mit den üblichen Therapieansätzen als fast therapieresistent zeigt.

Dieses Seminar soll dazu beitragen, eine therapeutische Wissenslücke zu schließen, in dem das differentialdiagnostische Erfassen sowie ein störungsspezifischer Therapieansatz praxisnah vermittelt werden. KoArt gehört zu den einzellautorientierten Ansätzen, beinhaltet aber auch Elemente anderer Vorgehensweisen.

Dieses Seminar soll Mut machen und dazu befähigen, die Verbale Entwicklungsdyspraxie frühzeitig zu erkennen und einer Therapie auch bei sehr jungen Kindern positiv und kompetent gegenüber zu stehen.

Lehrmethoden

Power Point-Präsentation, therapeutisches Vorgehen und Verlauf werden anhand von Videobeispielen demonstriert

Literatur:

Darley, F., Aronson, A, Brown, J. Motor Speech Disorders. Philadelphia: Saunders; 1975

Eisenson, J. Aphasia and language disorders in children. New York: Harper & Row; 1972

Hayden, D. Differential diagnosis of motor speech dysfunction in children. Clinics in Communication Disorders. 1994; 4(3): 162-174

Lauer,N., Birner-Janusch,B. Sprechapraxie im Kindes- und Erwachsenenalter; Stuttgart: Thieme 2007

Stahn,C.(2010), KoArt – Ein Ansatz zur Therapie der Verbalen Entwicklungsdyspraxie und anderer sprechmotorisch begründeter Aussprachestörungen – Eine Zusammenfassung des Vortrags von Ulrike Becker-Redding (Bochum). Spektrum Patholinguistik, 3,45-

Beispielvideo eines Kindes mit VED

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Alte Feuerwache Berlin
Adresse: Axel-Springer-Str. 40/41, 10969 Berlin (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Maja Ullrich
  0151-26650327

Schlagworte

Diese Seite teilen