Late Talker

Kommende Veranstaltungen

27.01.2018 – 28.01.2018 | Brühl | 275,00 €
Themen dieses Seminars sind der ungestörte Wortschatzerwerb und die verschiedenen Störungsformen. Insbesondere fokussiert das Seminar frühe Störungen im Wortschatzerwerb und bespricht diagnostisch und therapeutisch verschiedene lexikalische Erwerbsstörungen und semantische Störungen.

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

24.03.2018 – 25.03.2018 | Brühl | 300,00 €
Das Seminar befasst sich vorwiegend mit den Möglichkeiten der Therapie von grammatischen Störungen im Kindesalter. Nach einer kurzen Einführung in die zu unterscheidenden Störungsbilder werden Therapiebereiche und -methoden vorgestellt. Die [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

05.05.2018 – 06.05.2018 | Brühl | 275,00 €
Es ist wenig darüber bekannt, wie die Therapie von grammatischen Störungen aufgebaut sein sollte und wie häufig sie stattfinden muss oder wie alt die Kinder sein sollten, um nachhaltige Erfolge [...]

Referent/in: Mariana Gnadt
Veranstalter: CRT

24.05.2018 – 26.05.2018 | Hannover | € 290,- €
Verschiedene Konzepte zur Behandlung von Late Talkern werden vorgestellt. Ihre spezifischen Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten werden diskutiert. Groblernziele Sie sind nach dem Kurs in der Lage, wenig- oder nicht-sprechende Kinder im [...]

Referent/in: Elisabeth Gotthardt
Veranstalter: DIAKOVERE Akademie

07.07.2018 | Brühl | 150 €
In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer vergangener Seminare auf Evidenzebene (DYSTEL, LST-LTS-Projekt, TEXT oder WFS) die Möglichkeit, ihr Wissen aufzufrischen. Für die Darstellung eigener Fälle aus der Praxis der Seminarteilnehmer [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

20.08.2018 – 24.08.2018 | Rostock | 510 €
In diesem Seminar werden die Grundlagen des Patholinguistischen Ansatzes auf die Therapie von grammatischen Störungen bei Kindern (Kindlicher Dysgrammatismus) umgesetzt. Eingerahmt wird die Therapie durch eine Einführung in die ungestörte [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

03.09.2018 – 07.09.2018 | Rostock | 500 €
Thema dieses Seminars ist zunächst der ungestörte Wortschatzerwerb und die verschiedenen Störungsformen. Insbesondere fokussiert das Seminar frühe Störungen im Wortschatzerwerb und bespricht diagnostisch und therapeutisch lexikalische Erwerbsstörungen und semantische Störungen. [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

22.09.2018 – 23.09.2018 | Rostock | 275,00 €
In diesem Seminar setzen die Teilnehmer von Dysgrammatismus I und II ihr erworbenes Wissen in die Praxis um. An Fallbeispielen werden die Methoden erläutert. Die Teilnehmer lernen, ihr theoretisches Wissen [...]

Referent/in: Judith Beier, Sandra Beßling
Veranstalter: CRT

29.09.2018 – 30.09.2018 | Brühl | 275,00 €
Themen dieses Seminars sind der ungestörte Wortschatzerwerb und die verschiedenen Störungsformen. Insbesondere fokussiert das Seminar frühe Störungen im Wortschatzerwerb und bespricht diagnostisch und therapeutisch verschiedene lexikalische Erwerbsstörungen und semantische Störungen.

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT

06.10.2018 – 07.10.2018 | Rostock | 275,00 €
In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer der Seminare Wortschatz I und II die Möglichkeit, ihr Wissen in die Praxis umzusetzen. Mit Hilfe von Fallbeispielen werden Methoden erläutert. Die Teilnehmer lernen, [...]

Referent/in: Judith Beier, Sandra Beßling
Veranstalter: CRT

13.10.2018 – 14.10.2018 | Brühl | 275,00 €
Die Wirksamkeit von früher ambulanter Sprachtherapie ist noch nicht ausreichend wissenschaftlich belegt. Daher entstand im Jahr 2007 am LIN.FOR ein Projekt im Bereich der frühen Wortschatztherapie, in dem alle Kinder [...]

Referent/in: Monika Otto
Veranstalter: CRT

01.12.2018 – 02.12.2018 | Brühl | 300,00 €
Das Seminar befasst sich vorwiegend mit den Möglichkeiten der Therapie von grammatischen Störungen im Kindesalter. Nach einer kurzen Einführung in die zu unterscheidenden Störungsbilder werden Therapiebereiche und -methoden vorgestellt. Die [...]

Referent/in: Prof. Dr. Julia Siegmüller
Veranstalter: CRT