Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter

Kommende Veranstaltungen

24.02.2018 | Erlangen |
Die Bedeutung der phonologischen Bewusstheit als Vorläufermerkmal für den Schriftspracherwerb gilt als wissenschaftlich belegt. Es kann davon ausgegangen werden, dass Kinder mit einer Sprachentwicklungsverzögerung als "Risikokinder" für eine LRS gelten. [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter
Veranstalter: FIdEL

23.03.2018 – 24.03.2018 | Erlangen | 260 €
In den letzten Jahren wurden viele Materialien für die Therapie von Sprachentwicklungsstörungen, speziell für syntaktische und morphologische Probleme, herausgebracht. Wir werden eine Fälle von Material vorstellen und es mit einer [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter, Carmen Barth
Veranstalter: FIdEL

04.05.2018 – 05.05.2018 | Rheine | 299 €
Aus der Praxis für die Praxis -Materialien und Spielideen rund um die Behandlung syntaktischer und morphologischer Störungen bei Kindern In den letzten Jahren wurden viele Materialien für die Therapie von [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter, Carmen Barth
Veranstalter: Semifobi Rheine

13.07.2018 – 14.07.2018 | Erlangen | 200 €
Ausgehend von den theoretischen Kenntnissen des Schriftspracherwerbs (Beziehung zwischen Laut- und Schriftstruktur, Bedeutung der gesprochenen Sprache, Stufenmodell des Schriftspracherwerbs und dessen Voraussetzungen) und der phonologischen Bewusstheit, werden Möglichkeiten der Diagnostik [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter
Veranstalter: FIdEL

28.09.2018 – 29.09.2018 | Erlangen | 260 €
In den letzten Jahren wurden viele Materialien für die Therapie von Sprachentwicklungsstörungen, speziell für syntaktische und morphologische Probleme, herausgebracht. Wir werden eine Fälle von Material vorstellen und es mit einer [...]

Referent/in: Birgit Müller-Kolmstetter, Carmen Barth
Veranstalter: FIdEL