Angststörungen im Kindesalter


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 10. März 2018, 10:00 Uhr
Ende: Samstag, 10. März 2018, 17:00 Uhr

Veranstalter: Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.
Veranstaltungsort: 81377 München

Referent/in: Dr. Frank W. Paulus
Fortbildungspunkte:
Teilnehmerzahl: maximal 22 Teilnehmer/innen

Kosten:
Frühbucherpreis: 135,- € – bis zum 25.1.18
Standardpreis: 150,- €

Beschreibung

Angst beschreibt einen unangenehmen inneren Zustand, bei dem man etwas
Schreckliches erwartet, das aus den aktuellen Umständen heraus nicht genau vorhergesagt
werden kann. Jenseits vorübergehender, entwicklungsbedingter und damit normaler
Ängstlichkeit zeigen sich bei Kindern auch Angststörungen, die die weitere kindliche
Entwicklung beeinträchtigen und sich nicht einfach “auswachsen”. Angsterkrankungen
zählen zu den häufigsten psychischen Störungen des Kindesalters. Gleichzeitig werden
Angststörungen übersehen, nicht erkannt oder bagatellisiert – wohl auch, weil sie für
das Umfeld nicht so “lärmend” und störend sind wie etwa hyperkinetische oder aggressive
Störungen. Unentdeckt führen sie jedoch zu ausgeprägten Beeinträchtigungen,
Leiden und Chronifizierungen bei den betroffenen Kindern.
Das Seminar bietet einen Überblick über die häufigsten Angststörungen des Kindesalters
– emotionale Störung mit Trennungsängstlichkeit,
– soziale Phobie,
– spezifische Phobie,
– generalisierte Angststörung.
Dargestellt werden Symptome, Ursachen, Diagnostik und Behandlung der Kinder und Eltern.
Die kindzentrierten Behandlungsmöglichkeiten beinhalten verhaltenstherapeutische
und systemische Methoden. Altersangemessenes Material, wie z.B. thematisch passende
Kinderbücher, wird vorgestellt. Die begleitende Elternarbeit fokussiert neben
Psychoedukation das Ziel, angstaufrechterhaltende Bedingungen bei bedeutsamen Bezugspersonen
zu erkennen, deren Abbau anzuregen und die kindlichen Ressourcen zu
stärken.
Referent: Dr. Frank W. Paulus

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen
Adresse: Heigelhofstraße 63, 81377 München (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Kursbüro
  089-7249680

Schlagworte

Veranstalter

Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.

Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.

Adresse: Heiglhofstr. 67, München
Ansprechpartner: Kursbüro
Telefon: 089/724968-0

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN