Anti-Mobbing am Arbeitsplatz


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 10. Dezember 2022, 09:00 Uhr
Ende: Samstag, 10. Dezember 2022, 17:00 Uhr

Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover
Veranstaltungsort: 30625 Hannover

Referent/in: Christoph Teege, Jens Diez
Fortbildungspunkte: 8
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 225 €

Beschreibung

Das Anti-Mobbing Seminar

Mobbing am Arbeitsplatz ist ein weit verbreitetes Phänomen.
Es macht krank und erzeugt eine Atmosphäre von Angst und Unsicherheit – bei der gemobbten Person selbst, aber auch im Team und im gesamten Unternehmen.
Die Folgen daraus sind:
fehlende Motivation und Leistungsbereitschaft, innere Kündigung und ein krankmachendes Arbeitsklima.

In diesem Seminar geht es um Anti-Mobbing am Arbeitsplatz.
Erfahren Sie, was Mobbing ist, was Mobbing verursacht und wie man souverän mit Mobbing umgeht. Das Ziel ist ein mobbingfreies Arbeitsklima und eine Unternehmenskultur, die stark, sicher und gesund macht.

Anti-Mobbing am Arbeitsplatz

Inhalte
Grundlagen und Vorgehen bei Mobbing
• Definition
• Ursachen
• Warnsymptome
• Auswirkungen

Prävention von Mobbing
• rechtzeitiges Erkennen
• Analyse der Führungs-, Team- und Unternehmenskultur
• Gruppen- und Teamdynamik
• Angemessenes Verhalten

Miteinander reden und arbeiten
• Konflikte erkennen und rechtzeitig lösen
• Rahmen, Rituale und Gewohnheiten
• Verstehen und verstanden werden

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Leibniz Kolleg Hannover
Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
  0511 982 462 39

Schlagworte

Veranstalter

Leibniz Kolleg Hannover

Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Ansprechpartner: Frau Müller
Telefon: 0511-98249239

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN