AVWS (AVS) und Schriftsprachentwicklung bei Vorschul- und Schulkindern – Diagnostik und Therapie


Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 09. Juli 2021, 14:00 Uhr
Ende: Samstag, 10. Juli 2021, 16:30 Uhr

Veranstalter: IFF Saar-Pfalz - Institut für Fortbildung
Veranstaltungsort: 66877 Ramstein

Referent/in: Stefan Warych
Fortbildungspunkte: 10
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl: maximal 16 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 235,00 €

Beschreibung

AVWS und Schriftsprachentwicklung bei Vorschul- und Schulkindern –

ein Überblick über Diagnostik und Therapie

mit Stefan Warych, Logopäde, Lerntherapeut, Lehrdozent, Praxisinhaber

Inhalt

Das Seminar gibt einen praxisbezogenen Überblick über die Diagnostik und Therapie von auditiven Verarbeitungsstörungen und Störungen der phonologischen Bewusstheit und die Zusammenhänge zur Schriftsprachentwicklung und – zur Abgrenzung – zu möglichen  Entstehung von Lese- und Schreibschwächen. Neben den theoretischen Grundlagen im Bereich AVS (bislang bekannt als AVWS, s. neueste Publikation N. Lauer)  wird vor allem für den Praxisalltag relevantes Diagnostik-, Praxis-, Konzept- und Materialwissen im Bereich AVS vermittelt. Es wird keine spezielle Therapiemethode unterrichtet, sondern ein differenzierter Überblick über gängiges und sinnvolles Diagnostik-, Konzept- und Materialangebot im Bereich AVS vermittelt.

Überblick:

  • Vorstellung und angeleitete Durchführung sinnvoller, z.T. standardisierter und normierter Verfahren in den Bereichen AVS  (darunter PET, HVS, BISC, H-LAD, BAKO, BLDT);  Möglichkeiten zur Einschätzung von Individualschreibungen;  richtet sich auch nach den Wünschen und Vorerfahrungen der Teilnehmer(innen)
  • Auswertung und Interpretation von Testergebnissen und Individualschreibungen zur Differenzierung von „auditiven“ Fehlern, die aufgrund einer gestörten phonologischen Bewusstheit entstehen können
  • Konsequenzen für die Therapie der AVS, Therapieaufbau
  • Fallbeispiele (gerne auch mitgebrachte Falldarstellungen von Patienten der TeilnehmerInnen!)
  • Vorstellung von Förderansätzen und sinnvollen Materialen zur Behandlung der AVS

Gestaltung:

  • Vortrag mit PowerPoint-Präsentation Folien und Video
  • Gruppenarbeit in Klein- und Großgruppen, ggf. Paar- und Einzelarbeit, Arbeit an (ggf. mitgebrachten) Fallbeispielen sowie Erfahrungsaustausch und Diskussion im Plenum.
  • Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript.

Methoden:

Vortrag, Videobeispiele, Gruppenarbeit

Mitzubringendes:  auf Wunsch eigene Fallbeispiele

Stefan Warych – Referent

ist Logopäde, Lerntherapeut, Lehrdozent, Praxisinhaber.

  • Studium der Ethnologie, Archäologie und Philologie an der Universität Bonn
  • Ausbildung zum staatl. geprüften Logopäden, Abschluss 2001
  • langjährige Leitungstätigkeit in einer phoniatrisch-pädaudiologischen Praxis
  • freiberuflicher Logopäde seit 2004
  • Ausbildung zum Lerntherapeut 2006
  • Leitung eines Fortbildungsinstituts seit 2007
  • Tätigkeit als Lehrdozent für die Fächer Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS) und Lese-Rechtschreib-Störungen (LRS)

Therapieschwerpunkte:
Eingangsuntersuchung und Elternberatung im Bereich Kindersprache, Therapie der AVWS und LRS.

 Zielgruppe:

Logopäden, Sprachheilpädagogen, Sprachtherapeuten, Linguisten, Ergotherapeuten, Psychologen, Lerntherapeuten, Pädagogen, Sonderpädagogen, Heilpädagogen, Lehrer, Atem-, Sprech- & Stimmlehrer und angrenzende Berufsgruppen, Schüler(innen) der aufgeführten Berufsgruppen ab dem zweiten Ausbildungsjahr.

 Termine

Freitag,                  09. Juli 2021                   14.00 – 19.00  Uhr

Samstag,                10. Juli 2021                   09.00 –  16.30 Uhr

Kursgebühr:     235,- Euro                    Fortbildungspunkte:     10

Im Preis enthalten: Tagungsgetränke, Kaffeepausen, kaltes Buffet, umfangreiches Skript

Begrenzte Teilnehmer(innen)zahl bis 16 Teilnehmer(innen)

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: IFF Saar-Pfalz - Institut für Fortbildung
Adresse: Schulstraße 2, 66877 Ramstein (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Frau Steffi Lux - www.iffsaarpfalz.de
  06371-9534554

Schlagworte

Veranstalter

IFF Saar-Pfalz - Institut für Fortbildung

IFF Saar-Pfalz - Institut für Fortbildung

Adresse: Schulstraße 2, 66877 Ramstein
Ansprechpartner: Frau Lux
Telefon: 06371-9524554

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN