Befreiung der natürlichen Stimme nach Prof. Kristin Linklater – eine Einführung


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 15. März 2025, 10:00 Uhr
Ende: Sonntag, 16. März 2025, 17:00 Uhr

Präsenz-Seminar mit Mittagssnack 

Veranstalter: Semifobi Rheine
Veranstaltungsort: 48432 Rheine

Referent/in: Morena Bartel
Fortbildungspunkte: 16
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl: 20

Kosten:
Standardpreis: 339,- € €

Beschreibung

„Befreiung der natürlichen Stimme“ nach Prof. Kristin Linklater – eine Einführung

Möglichkeiten dieser Stimmarbeit in der Stimmtherapie

Dieses Fortbildungsseminar führt durch die aufeinander aufbauenden Schritte der Stimmarbeit nach Prof. Kristin Linklater: Über das Lösen von Spannungen und Blockanden im ganzen Körper und insbesondere im Vokaltrakt wird die sensorische Wahrnehmung der Stimme aufgebaut. Die Arbeit an

den Resonanzräumen und der Atemkapazität unterstützt die Weiterentwicklung der Stimme. Der Stimmumfang wird erweitert, Freiheit und Belastbarkeit im stimmlichen Ausdruck werden möglich. Damit ist diese ursprünglich aus der Ausbildung für Schauspieler:Innen entwickelte Methode auch für die Stimmtherapie wertvoll. Mit den Teilnehmenden dieses Seminars werden „Übungs-Bausteine“ erarbeitet, die sich besonders für ihre individuelle Stimmarbeit mit Patienten eignen.

Zielgruppe:

LogopädInnen, StimmtherapeutInnen, SprecherzieherInnen,GesangspädagogInnen

Bitte mitbringen:  Bequeme Kleidung I 6-8 Zeilen auswendig gelernter Text

Morena Bartel – Stimm- und Sprechtrainerin

Nach meinem ersten Beruf als Schauspielerin, gilt meine Leidenschaft der Stimme und dem stimmlichen Ausdruck.

Seit 2012 bin ich autorisierte Linklater-Stimmtrainerin.  Diese Methode wurde zunächst für SchauspielerInnen entwickelt, findet jetzt aber ihre Anwendung in allen Bereichen, die mit Stimmtraining, Stimmentwicklung und Stimmtherapie zu tun haben.

Meine Lehraufträge an der Schule für Schauspiel Hamburg,  der Hochschule für angewandte Wissenschaften, Mentor e.V., sowie in der logopädischen Ausbildung, umfassen das breite Spektrum Stimme.

Ich leite Seminare zu den Themen:  Stimmentwicklung, Aussprache, Präsentation, souveränes Auftreten,Vorlesen und Prävention von Stimmstörungen.

Ich führe interne Trainings durch, gebe Einzel-Coachings und halte Vorträge.

Mit meiner langjährigen Erfahrung als Schauspielerin und Dozentin kann ich Menschen dabei unterstützen, sich hörbar und sichtbar zu machen:  ausdrucksstark, persönlich und ihrer selbst bewusst.

Das ist mir eine große Freude !

„Eine unbewegte Glocke tönt niemals“ (chin. Sprichwort)

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Semifobi Rheine
Adresse: Hovesaatstr. 6, 48432 Rheine (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
  05971 9975430 - WhatsAPP 01573 3999061

Schlagworte

Seminare für Logopäden in Rheine beim Fortbildungsfinder
Semifobi Rheine

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Hovesaatstr. 6 48432, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite/J.Byl/I.Kleyer
Telefon: 05971 - 9975430

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN