Bindung und Sprache – Wie sich eine sichere Bindung und Sprache gegenseitig beeinflussen

Auf einen Blick

Beginn: Dienstag, 23. August 2022, 09:00 Uhr
Ende: Dienstag, 23. August 2022, 13:00 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Zoom-Webinar 

Veranstalter: Ausbildungszentrum Laktation und Stillen GbR

Referent/in: Lina Mazzoni
Fortbildungspunkte: 5
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl: 20

Kosten:
Standardpreis: 90,00 €

Beschreibung

In der heutigen Zeit erleben Fachpersonen in Gesundheitsberufen immer wieder Situationen, die Einflüsse auf die Bindung der ersten Bezugsperson zum Kind haben können. Sowohl negativ als auch positiv. Es ist wichtig hier Familien gezielt zu unterstützen oder in ihrem Handeln zu bestärken.

Hierfür gibt diese Fortbildung einen theoretischen Überblick über die Bindungs- und Sprachentwicklung, mögliche Risikofaktoren und wie sich eine unsichere oder gestörte Bindung auf die Sprache auswirken kann.

Themen

  • Bindungsentwicklung
  • Kommunikationsentwicklung – der Weg zur Sprache
  • Die dyadische Beziehung
  • Risikofaktoren für eine gestörte Bindung
  • Unterstützende Faktoren für eine sichere Bindung
  • Bindung & Trennung
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Fallbeispiele

Schlagworte

Veranstalter

Ausbildungszentrum Laktation und Stillen GbR

Adresse: Große Str. 16, Bodenwerder
Ansprechpartner: Sabrina Höwel
Telefon: 055339631085

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN