Bobath-Workshop: Das Gehirn ist komplex – aber nicht kompliziert!

Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 24. November 2018, 09:00 Uhr
Ende: Sonntag, 25. November 2018, 17:00 Uhr

Bobath-Workshop: Das Gehirn ist komplex – aber nicht kompliziert!  

Veranstalter: RehaNova
Veranstaltungsort: 51109 Köln

Referent/in: Bettina Paeth Rohlfs
Fortbildungspunkte: 17
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 285,-€ pro Modul €

Beschreibung

Bobath-Workshop: Das Gehirn ist komplex – aber nicht kompliziert! 

Bettina Paeth Rohlfs, Bobath Senior Instruktorin IBITA, verbindet die Theorie mit der Praxis!

Das Bobath Konzept basiert auf neurophysiologischer Grundlage. Diese Grundkenntnisse werden im dreiwöchigen Grundkurs unterrichtet. Da dieser Kurs sehr praxisorientiert ist, steht nur eine für das umfangreiche Thema relativ geringe Stundenzahl zur Verfügung.

In diesen Modulen sollen die Grundkenntnisse ein wenig erweitert und vertieft werden, insbesondere mit mehr Zeit und Ruhe unterrichtet werden. Mehr Zeit bedeutet auch mehr Möglichkeiten für Wiederholung (die Grundlage allen Lernens) und mehr Zeit für Fragen der TeilnehmerInnen.

In insgesamt vier zweitägigen Modulen (samstags und sonntags jeweils von 9.00 – 17.00 h) wird die aktuelle neurophysiologische Grundlage der Befundaufnahme und Behandlung nach dem Bobath Konzept anschaulich und verständlich erklärt.

Modul 1: Rückenmark (hat schon stattgefunden)

Modul 2: Hirnnerven und Kleinhirn

Neuroantomie, Neurophysiologie und Störungen der Hirnnerven und ihre Behandlung (Ansätze, Strategien); Neuroanatomie und Neurophysiologie des Kleinhirns, Afferenzen und Efferenzen, Pathophysiologie der Ataxie, Befundung, Tests der Ataxie, Ansätze und Strategien der Behandlung.

Modul 3 : Thalamus, Basalkerne, Ncl. Ruber

Neuroanatomie, Neurophysiologie, Thalamuskerne und ihre Bahnen zum Cortex (innere Kapsel), Störungen, neurophatischer Schmerz (Thalamusschmerz), Parkinson; physiotherapeutische Behandlung (Ansätze, Strategien)

Modul 4 : Cortices, Neuroplastizität

Neuroanatomie, Neurophysiologie, Durchblutung des Gehirns, senso-motorische Störungen, neuropsychologische Störungen, kurz- und langfristige Mechanismen der Plastizität, senso-motorisches Lernen, psycho-emotionale Aspekte, physiotherapeutische Behandlung (Ansätze, Strategien)

Teilnehmer                Ärzte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sprachtherapeuten, Psychologen, Pflegefachkräfte, Pädagogen Neu(ro)gierige

Modul 2:         24.11.-25.11.2018 Bettina Paeth Rolfs

Modul 3:         09.03.-10.03.2019 Bettina Paeth Rolfs

Modul 4:         26.10.-27.10.2019 Bettina Paeth Rolfs

 

 

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: RehaNova gGmbH
Adresse: Ostmerheimerstraße 200, 51109 Köln (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Andrea Meerfeld-Fischer
  0221-2784-4019

Schlagworte

Veranstalter

RehaNova

Adresse: Ostmerherheimerstraße 200, 51109 Köln
Ansprechpartner: Andrea Meerfeld-Fischer
Telefon: 0221-2784-4019

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN