Deutsche Gebärdensprache (DGS) Zweitägiger Workshop mit Austausch

Auf einen Blick

Beginn: Mittwoch, 14. Juni 2023, 09:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 15. Juni 2023, 16:30 Uhr

Veranstalter: DAGS-Akademie Berlin Wedding
Veranstaltungsort: 13347 Berlin

Referent/in: N.N.
Fortbildungspunkte: 14
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl: 12

Kosten:
Standardpreis: 279 €

Beschreibung

Der Kursinhalt ermöglicht eine erste Kommunikation mit tauben Patient*innen. Es werden Hintergründe zur Kultur gehörloser Menschen vermittelt sowie die Sensibilisierung für den adäquaten Umgang mit ihnen in den Blick genommen. Zudem werden DGS-Grundlagen wie wichtige Vokabeln, Satzbau und das Fingeralphabet gelehrt.

Lernergebnis und Kompetenz:
Die Teilnehmenden
– fassen die wichtigsten DGS-Grundlagen (Vokabeln, Satzbau, Mimik, Fingeralphabet etc.) zusammen,
– erlangen ein Grundverständnis der visuellen Modalität und verstehen leichte Sätze in Dialogübungen mit tauben Patient*innen,
– lernen die Gehörlosenkultur kennen,
– lernen tief verwurzelte Haltungen zum Thema Taub sein in einer hörenden Welt kennen und verstehen die damit verbundene negative Sicht auf Gehörlosigkeit,
– werden sensibilisiert für den besonderen Bedarf und Bedürfnisse tauber Menschen in einer hörenden Welt.

Methode:
– Vortrag
– Reflexion
– Übungen

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Diakonie Akademie für Gesundheit und Soziales
Adresse: Reinickendorfer Str. 61, Haus 8, 13347 Berlin (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Frau Gazdag
  030 45941830

Schlagworte

Veranstalter

DAGS-Akademie Berlin Wedding

Adresse: Reinickendorfer Str. 61, 13347 Berlin
Ansprechpartner: Sekretariat Anmeldung: Frau Gazdag
Telefon: (030) 4594-1830

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN