Diagnose und Therapie bei Menschen mit neurodegenerativen Erkrankungen – (Demenz, Idiopathisches Parkinson-Syndrom und Huntington—Krankheit)


Auf einen Blick

Beginn: Donnerstag, 06. Juli 2017, 09:00 Uhr
Ende: Samstag, 07. Juli 2018, 16:30 Uhr

Veranstalter: Semifobi Rheine
Veranstaltungsort: 48429 Rheine

Referent/in: Ulrich Birkmann
Fortbildungspunkte: 16
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Frühbucherpreis: 10% Rabatt € – bis zum Max. 12 Wochen vor Seminarbeginn
Standardpreis: 260 €

Beschreibung

Schluckstörungen bei degenerative Erkrankungen stellen die Therapeutin und den Therapeuten immer wieder vor große Herausforderungen. Nicht nur die muskuläre, motorische Degeneration, sondern die Verbindung auch mit kognitiven Störungen erschweren den therapeutischen Alltag mit diesen Menschen. In diesem Seminar werden drei Erkrankungen in den Fokus gerückt, die mit schweren und schwersten Schluckstörungen aber auch mit generellen Problemen der Nahrungsaufnahme an sich einhergehen: Demenz, Idiopathisches Parkinson-Syndrom und die Huntington-Krankheit. Nach einer Beschreibung der Erkrankung selbst stehen die dysphagischen Symptome im Mittelpunkt. Die Pathophysiologie wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern anhand von Filmen (FEES-Aufnahmen) anschaulich erläutert, und darauf aufbauend werden therapeutische Strategien erarbeitet und exemplarisch an der Partnerin und am P

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine
Adresse: Osnabrücker Straße 8-10, 48429 Rheine (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Gerlanda Schuite
  05971-8003322

Schlagworte

Veranstalter

Semifobi Rheine

Semifobi Rheine

Adresse: Osnabrücker Str. 8-10, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite
Telefon: 05971 - 8003322

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN