FachtherapeutIn Aphasie

Auf einen Blick

Beginn: Donnerstag, 06. Dezember 2018, 00:00 Uhr
Ende: Sonntag, 17. Februar 2019, 00:00 Uhr

Die Weiterbildung besteht aus einem 4-tägigen und einem 5-tägigen Blockseminare (Blockseminar I: 6. bis 10. Dezember 2018; Blockseminar II: 19. bis 22. April 2018 oder 14. bis 17. Februar 2019.  

Veranstalter: loguan
Veranstaltungsort: 89079 Ulm-Wiblingen

Referent/in: Dr. Lena Spitzer, Holger Grötzbach, Wolfgang Kühne
Fortbildungspunkte:
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 1250,- € (zzgl. einer einmaligen Prüfungsgebühr von 150,- €) für den FT 2018/2019 €

Beschreibung

Treffen folgende treffen folgende Aussagen auf Sie zu?
  • Neurologische Störungen sind Ihr Steckenpferd
  • Gehirnareale und Sprachverarbeitungsmodelle sind für Sie ein spannendes  Puzzlespiel – oder ein Buch mit sieben Siegeln
  • Sie wollen Experte für neurogene Sprachstörungen werden
  • Sie wollen sowohl in Bezug auf Praxis als auch auf Theorie auf dem neuesten Stand sein

Wenn ja, hat Loguan genau das Richtige für Sie:

Die Weiterbildung zum/r FachtherapeutIn Aphasie  in 2018/19 erweiterter Inhalt, besonders praxisnah


Aufbau & Termine:

Die Weiterbildung besteht aus einem 4-tägigen und einem 5-tägigen Blockseminare (Blockseminar I: 6. bis 10. Dezember 2018; Blockseminar II: 19. bis 22. April 2018 oder 14. bis 17. Februar 2019. Zusätzlich buchbar zum Auffrischen der Grundlagen der Aphasie (die im FT nicht behandelt werden) Grundlagen der Aphasie bei Hr. Grötzbach am 5. Dezember 2018.
Den Fachtherapeut Aphasie  können Sie sich für die Zertifizierung zum Fachtherapeut Neurologie und bei neurogene Sprechstörungen anrechnen lassen. Bei Absolvierung aller drei LOGUAN-zertifizierten Weiterbildungen zum Thema neurologische Störungen (dies sind die Fachtherapeuten Aphasie, Dysphagie  und neurogene Sprechstörungen) erhalten Sie diesen Titel automatisch!

Inhalte:
Folgende Bereiche der Arbeit mit Patienten neurogener Sprachstörungen werden abgedeckt:

  • Denk- und Arbeitsweise der ICF
  • Evidenz in der klinischen Routine
  • Diagnose und Therapie ausgeprägter aphasischer Störungen
  • Diagnose und Therapie restaphasischer Störungen
  • Exekutivfunktionen und Aphasie
  • Pragmatische Kommunikationsstörungen
  • Konzentrations- und Gedächtnisstörungen bei Aphasie
  • Impulsives, enthemmtes Verhalten vs. Antriebsmangel
  • Angehörigenberatung
  • Neue Ansätze in der Aphasietherapie
  • Neues und bewährtes Therapiematerial
  • Etablierte Therapieverfahren
  • Verschiedene Computerprogramme
  • Viele Ideen für die Praxis
  • Patientenvorstellungen

Die Dozenten sind Holger Grötzbach, Dr. Lena Spitzer und Wolfgang Kühne.

Prüfungsleistung:
Zu jedem der 3 Teilbereiche erfolgt eine Lernkontrolle.

Voraussetzung:
Interesse an der Arbeit mit aphasischen Patienten und mit Patienten mit nicht-aphasischen neurogenen Sprachstörungen.

Kosten:
Die Gebühr für die Weiterbildung beläuft sich auf 1250,- € (zzgl. einer einmaligen Prüfungsgebühr von 150,- €).

Dauer:
Die Zertifizierung wird innerhalb von 5 oder 9 Monaten erreicht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auf www.loguan.de finden Sie weitere Informationen!

Ihr Ansprechpartner: Silvia Probst (Klinische Linguistin; BKL): s.probst@loguan.de

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Loguan® - Fortbildungsinstitut für Sprache e.K.
Adresse: Dreifaltigkeitsweg 13, 89079 Ulm-Wiblingen (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Silvia Probst
  0731/97739093

Schlagworte

Diese Seite teilen

Veranstalter

loguan

loguan

Adresse: Dreifaltigkeitsweg 13, 89079 Ulm-Wiblingen
Ansprechpartner: Felix Reyhl
Telefon: 0731/97739093

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN