FDM-Spezial: Abdominelle und funktionelle Beschwerden: Diagnose und Behandlung aus Sicht des Fasziendistorsionsmodells (FDM)

Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 18. Dezember 2021, 09:00 Uhr
Ende: Sonntag, 19. Dezember 2021, 17:00 Uhr

Veranstalter: mediABC GmbH
Veranstaltungsort: 90425 Nürnberg

Referent/in: Markus Nagel
Fortbildungspunkte: 20
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl: maximal 26 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 495 €

Beschreibung

Kursziel:
Die Diagnose der Fasziendistorsionen bei abdominellen und funktionellen Beschwerden sowie deren Behandlung mit der Typaldos-Methode. Darüber hinaus werden wichtige Differentialdiagnostische Kriterien gelehrt.

Lernziel:
Ziel des Kurses ist es, das Fasziendistorsionsmodell auf alle Körperregionen und deren Beschwerden zu erweitern. Da bei funktionellen Problemen oft nicht der Schmerz im Mittelpunkt steht und daher auch keine Schmerzgestik zu erwarten ist, benötigt man für die Diagnose der Distorsionen weitere Kriterien. Auch die therapeutischen Schritte werden je nach Region und Gewebe modifiziert. Dadurch erhält der Therapeut eine deutliche Erweiterung seines Behandlungsspektrums.

Hintergrund:
Stephen Typaldos D.O. hat schon frühzeitig den Wert des von ihm entwickelten medizinischen Konzeptes erkannt und neben dem Bewegungsapparat auch internistische und funktionelle Erkrankungen behandelt. Auf dessen Erkenntnisse und den eigenen langjährigen klinischen Erfahrungen entwickelt Markus Nagel die Möglichkeiten, viele dieser Beschwerden erfolgreich zu behandeln oder zu lindern. Dabei ist es wichtig, funktionelle und physiologische Vorgänge zu verstehen und einzuordnen. Es werden auch wichtige Differentialdiagnostische Kriterien sowie „yellow“ und „red flags“ vermittelt.

Lehrplan:
An klinischen Beispielen sollen folgende Beschwerden diagnostiziert und behandelt werden:
– Kopfschmerz und Schwindel
– Schluck- und Stimmstörungen
– Rezidivierende Bronchitiden
– Funktionelle und strukturelle Atemstörungen
– Sodbrennen und Hiatus Hernien
– Magen- und Darmbeschwerden
– Koliken
– Blasenschwäche und Harnverhalt
– Weitere Beispiele

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein ausführliches Skript incl. Zugang zu praktischen Lehrvideos.

Dozent:
Markus Nagel MSc
FDM Instruktor (EFDMA), Osteopath und Physiotherapeut

Hinweise:
– Voraussetzung: FDM Basic Certificate (EFDMA), Nachweis erforderlich.
– Der Kurs beinhaltet praktische Übungen, die die Teilnehmer an sich gegenseitig durchführen.
Es ist geplant, auch Patienten live zu behandeln. Diese werden von den Teilnehmern eingeladen. Wir bitten aus Organisationsgründen um eine Rückmeldung, falls Sie planen, einen Patienten in den Kurs einzuladen.

Veranstaltungsort

Karte nicht verfügbar

Seminarort: das mediABC
Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
 

Schlagworte

Veranstalter

mediABC GmbH

mediABC GmbH

Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg
Ansprechpartner: kurse@dasmediabc.de
Telefon: 0911/957630-10

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN