Figuren schöpfen für das therapeutische Puppenspiel


Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 14. Oktober 2022, 09:00 Uhr
Ende: Samstag, 15. Oktober 2022, 15:00 Uhr

Freitag, 14.10.2022, 9:00Uhr bis 17:00 Uhr und Samstag, 15.10.2022, 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr 

Veranstalter: Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.
Veranstaltungsort: 81377 München

Referent/in: André Zirnsak
Fortbildungspunkte:
Teilnehmerzahl: maximal 12 Teilnehmer/innen

Kosten:
Frühbucherpreis: 280,00 € – bis zum 14.08.2022
Standardpreis: 300,00 €

Beschreibung

Die Arbeit mit dem Therapeutischen Puppenspiel beinhaltet nicht nur das Spielen mit den Handpuppen, sondern auch das Schöpfen eigener „innerer“ Figuren der Klienten.

Dieses Seminar bietet die Möglichkeit eine sehr einfach Technik kennenzulernen (auch für „Unbegabte“ und für Kinder ab vier Jahren) und damit zwei eigene Figuren herzustellen: ein menschliches Wesen und ein Tier nach Wahl jedes Teilnehmers.

Das Seminar ist v.a. gedacht für Anfänger, die erste Erfahrungen machen möchten, aber auch für Fortgeschrittene, die ihre Kenntnisse auffrischen und/oder vertiefen möchten. Kenntnisse über die Grundlagen des Therapeutischen Puppenspiels sind nicht zwingend, aber hilfreich.

Alles nötige Material wird gestellt. Materialkosten pro Person: 25,- € (Zahlung an Seminarleiter).

 

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.
Adresse: Heiglhofstraße 67, 81377 München (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Sabine Jubelgas
  089-72496811

Schlagworte

Veranstalter

Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.

Adresse: Heiglhofstr. 67, München
Ansprechpartner: Kursbüro
Telefon: 089/724968-0

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN