FÖRDERN UND FORDERN IN HETEROGENEN LERNGRUPPEN – EIN SEMINAR FÜR LEHRENDE IN GESUNDHEITS- UND SOZIALBERUFEN


Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 15. Oktober 2021, 09:00 Uhr
Ende: Samstag, 16. Oktober 2021, 16:30 Uhr

Fr. 15.10.2021 09:00-16:30; Sa. 16.10.2021 09:00-16:30 (2110-035E) 

Veranstalter: DIAKOVERE Akademie
Veranstaltungsort: 30625 Hannover

Referent/in: Dr. Dagmar Reinhold
Fortbildungspunkte:
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 229,00 € €

Beschreibung

Jeder Mensch ist anders- und jede Lerngruppe auch. Diese Erfahrung stellt viele Lehrende vor besondere Herausforderungen. Wie kann es gelingen, die notwendigen Inhalte gemeinsam zu erarbeiten und dabei den verschiedenen Lerntypen und besonders den verschiedenen Leistungsniveaus der Lernenden gerecht zu werden?

Zielgruppe: Lehrende an Berufsschulen für soziale und Gesundheitsberufe, Mitarbeitende im Berufsbildungswerk, andere Berufsgruppen auf Anfrage

Inhalte/Lernziele: I

Inhalte
– Woran erkenne ich heterogene Lerngruppen?
– Hintergründe für die zunehmende Heterogenität in Lerngruppen
– Didaktische Herausforderungen aus der zunehmenden Heterogenität
– Interne und Externe Differenzierung
– Selbstgesteuertes Lernen und Lehr-Lernbeziehung als Grundhaltung bei heterogenen Lerngruppen
– Differenzierungsmatrix und weitere Methoden als Möglichkeit didaktischen Umgangs mit heterogenen Lerngruppen

Lernziele
Die Teilnehmenden:
– eignen sich ein vertieftes Verständnis zur Heterogenität in Lerngruppen an
– reflektieren ihre Erfahrungen mit Heterogenität in der Lehre
– kennen die makrodidaktischen Herangehensweisen an Heterogenität
– entwickeln ihre Grundhaltung zur Lehre in Bezug auf Heterogenität weiter
– lernen Methoden zur Differenzierung von Unterricht kennen und einsetzen.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: DIAKOVERE Akademie
Adresse: Anna-von-Borries-Str. 1-7, 30625 Hannover (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Nicole Michalski/Kathrin Schindler
  0511/5354-662

Schlagworte

Veranstalter

DIAKOVERE Akademie

Adresse: Anna-von-Borries-Str. 1-7, 30625 Hannover
Ansprechpartner: Margit Frehrking
Telefon: 0511/5354-662

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN