Funktionelle Narbentherapie

Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 14. Mai 2021, 09:00 Uhr
Ende: Samstag, 15. Mai 2021, 17:30 Uhr

Veranstalter: mediABC GmbH
Veranstaltungsort: Saalfeld

Referent/in: Thomas Mummert
Fortbildungspunkte: 20
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl: maximal 22 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 300 €

Beschreibung

Kursziel:
Sie sind in der Lage, die verschiedenen Narbenformen voneinander zu unterscheiden und entsprechend fachgerecht zu behandeln. Zudem erlernen Sie die Möglichkeiten, die Narbenbildung zu beeinflussen und somit einer problematischen Narbenbildung vorzubeugen.

Lernziel:
Aufbau und Struktur des Kurses führen Sie sicher und verständlich an das Thema Wundheilung, Narbenbildung und ihre Folgen heran, und bringt Ihnen nahe, wie Sie diesen Ablauf positiv beeinflussen.

Hintergrund:
Unser Körper ist in der Lage, Wunden zu heilen. Im Rahmen der Weichteilwundheilung können differenzierte Narbenformen auftreten. Diese können fast unsichtbar und unproblematisch, aber auch stark entartet und mit schweren Einschränkungen einhergehen.
Reize, die während der Heilungsphase auf das Gewebe einwirken, können hier großen Einfluss auf die Narbenbildung haben. Um die Entstehungswahrscheinlichkeit problematischer Narben zu verringern und andererseits bereits veränderte Narben zu behandeln, müssen entsprechende Reize, Techniken und Wirkungsweise bekannt sein.

Lehrplan:
45 % Theorie, 55 % Praxis
– Physiologische und Pathophysiologische Grundlagen
– Aufbau und Funktion von Bindegewebe
– Physiologie (Ver- und Entsorgende Strukturen)
– Wundheilung (Phasen, Cross-Links, usw.
– Narbenarten, Narbenformen
– Indikationen, Kontraindikationen
– Funktionelle Störungen auf andere Organe oder Strukturen
– Behandlungstechniken

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein Skript.

Prüfung:

Dozent:

Thomas Mummert
B.Sc. Physiotherapie, Fachlehrer MT und KGG, MSc Osteopathie, Dozent FobiAk

Diesen Kurs führen wir zusammen mit unserem Kooperationspartner durch.

Weitere Informationen und Anmeldung über:
VPT Landesgruppe Thüringen
Kulmbacher Str. 27
07318 Saalfeld
Tel.: 03 67 1 / 51 06 50
info@vpt-thueringen.de
www.vpt-thueringen.de

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: VPT Landesgruppe Thüringen
Adresse: Kulmbacher Str. 27, Saalfeld (Deutschland)
Kontakt vor Ort: VPT Landesgruppe Thüringen
  03 67 1 / 51 06 50

Schlagworte

Veranstalter

mediABC GmbH

mediABC GmbH

Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg
Ansprechpartner: kurse@dasmediabc.de
Telefon: 0911/957630-10

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN