Gehirntraining nach Leistungseinbußen

Auf einen Blick

Beginn: Donnerstag, 26. März 2020
Ende: Samstag, 28. März 2020

Veranstalter: Gesellschaft für Gehirntraining e.V.
Veranstaltungsort: 85625 Glonn

Referent/in: Birgit Wosnitza, Peter Sturm
Fortbildungspunkte: 16
Zertifikat: Abschlusszertifikat
Teilnehmerzahl: maximal 12 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: inkl. Übernachtung und Verpflegung 545,- €

Beschreibung

Hirnleistungstrainings zielen grundsätzlich auf die Stärkung und Stabilisierung kognitiver Funktionen ab. Bei Gehirntraining nach Leistungseinbußen (z.B. nach Schlaganfall) geht es um Rückgewinnung verloren gegangener Fähigkeiten. Entscheidend für den Erfolg ist die realistische Einschätzung der jeweiligen Ausgangssituation und die optimale Anpassung des Trainings.
Der Kurs vermittelt die Kompetenz zur Einschätzung des Ausmaßes des Leistungsverlustes und gibt Anleitungen für die Wahl geeigneter Übungen und begleitender Maßnahmen.
Ziel ist die Wiedergewinnung kognitiver Leistungen, wie Gedächtnis, Konzentration und mentaler Stabilität, auch im Sinne einer Demenz-Prävention.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Schloss Zinneberg
Adresse: Zinneberg 1, 85625 Glonn (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
 

Schlagworte

Veranstalter

Gesellschaft für Gehirntraining e.V.

Gesellschaft für Gehirntraining e.V.

Adresse: Valentingasse 9, 85560 Ebersberg
Ansprechpartner: Peter Sturm
Telefon: 08092-864930

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN