Geschwollene Hand, schmerzhafte Schulter und CRPS nach Hemiparese

Auf einen Blick

Beginn: Donnerstag, 08. November 2018
Ende: Freitag, 09. November 2018

Do. 08.11.18 10.00-18.00, Fr. 09.11.18 09.00-14.00  

Veranstalter: DIAKOVERE Akademie
Veranstaltungsort: 30625 Hannover

Referent/in: Kirsten Minkwitz
Fortbildungspunkte: 15
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 210,- €

Beschreibung

Eine schmerzhaft eingeschränkte Schulter oder eine geschwollene Hand bilden in der Rehabilitation von HemiplegikerInnen häufig einen tief greifenden Einschnitt und verhindern nicht zuletzt auch Behandlungserfolge. Für bewegungs- und lagerungsabhängige Schulterschmerzen sind oft pathomechanische Ursachen verantwortlich. Die Hand hingegen kann durch ein CRPS Typ 1 (complex regional pain syndrome = CRPS), früher „Morbus Sudeck“ oder sympathische Reflexdystrophie genannt, zusätzlich gefährdet sein: Anhaltende Schwellung oder schwer beherrschbare Schmerzen behindern die Wiedergewinnung aktiver Handfunktionen und können unbehandelt zur Versteifung führen. Nach einer Einführung in die pathomechanischen Ursachen der schmerzhaften Schulter sowie die vermuteten Auslöser eines CRPS Typ 1 wenden wir uns in Partnerarbeit der Prophylaxe und Therapie der schmerzhaften Schulter und der zusätzlich erkrankten Hand sowie geeigneten Möglichkeiten für Eigentraining zu.

Inhaltsstichpunkte:

Pathomechanismen, Befundaufnahme des Schulter-Arm-Syndroms, CRPS Typ 1 Behandlung im Alltag, Spezifische Behandlungsmöglichkeiten in verschiedenen Ausgangspositionen, Eigentraining

Ziele:

-Erkennen von Symptomen zu geschwollener Hand, CRPS TypI und schmerzhafter Schulter nach Hemiparese -Entwerfen und Anwenden eines Behandlungsplans -Einsetzen von HOBS und Graded Activity im Rahmen der Schmerzbehandlung bei CRPS TypI

Voraussetzung:

Nachweis der Teilnahme an einem mind. 20 Lehreinheiten umfassenden Kurs Bobath-24-Std.-Konzept für Erwachsene, alternativ Bobath-Grundkurs IBITA.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: DIAKOVERE Akademie
Adresse: Anna-von-Borries-Str. 1-7, 30625 Hannover (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
 

Schlagworte

Veranstalter

DIAKOVERE Akademie

DIAKOVERE Akademie

Adresse: Anna-von-Borries-Str. 1-7, 30625 Hannover
Ansprechpartner: Margit Frehrking
Telefon: 0511/5354-662

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN