Grundkurs „Manuelle Schlucktherapie“ (I)

Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 02. November 2018, 13:00 Uhr
Ende: Sonntag, 04. November 2018, 17:00 Uhr

Grundkurs „Manuelle Schlucktherapie“ (I) 

Veranstalter: RehaNova
Veranstaltungsort: 51109 Köln

Referent/in: N.N.
Fortbildungspunkte: 22
Teilnehmerzahl: maximal 24 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 350,-€ €

Beschreibung

Grundkurs „Manuelle Schlucktherapie“ (I)

3-tägiger Kurs über die manuelle Schlucktherapie in der neurologischen Rehabilitation.

Schlucken ist Bewegung! Ziel des Kurses ist es, Methoden und manuelle Techniken kennen zu lernen und ausführen zu können, die die biomechanischen Voraussetzungen zur Aktivierung der posturalen Kontrolle (des Haltungshintergrundes) bei Patienten mit Schluck-, Stimm – und Sprechstörungen sowie die Elastizität der am Schlucken und Sprechen beteiligten Muskulatur zu fördern. Es werden prozessorientierte Strategien vorgestellt, die das Handeln des Klienten/Patienten fördern anstatt zu „be“handeln.

Teilnehmer               Sprachtherapeuten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten

MansS I 0218             02.11.-04.11.2018 Lehrteam der N.A.P. Akademie

Voraussetzung         Erfahrung mit neurologischen Patienten und die Bereitschaft manuell zu arbeiten. Die Auseinandersetzung und Auffrischung mit der funktionellen Anatomie des fazio-oralen Traktes (Muskulatur, Kopf, Hals, Hyoid, Atmung) vor dem Kurs ist zu empfehlen!

 

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: RehaNova gGmbH
Adresse: Ostmerheimerstraße 200, 51109 Köln (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Andrea Meerfeld-Fischer
  0221-2784-4019

Schlagworte

Veranstalter

RehaNova

Adresse: Ostmerherheimerstraße 200, 51109 Köln
Ansprechpartner: Andrea Meerfeld-Fischer
Telefon: 0221-2784-4019

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN