ONLINE SEMINAR Dysphagietherapie am Lebensende mit Herrn Ulrich Birkmann


Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 21. Januar 2022, 09:00 Uhr
Ende: Freitag, 21. Januar 2022, 10:30 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Online Seminar ZOOM 

Veranstalter: Semifobi Rheine

Referent/in: Ulrich Birkmann
Fortbildungspunkte: 1 (2UE)
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 39 € €

Beschreibung

Therapie am Lebensende

„Zu Herrn B. brauchst Du nicht mehr hin, der ist palliativ!“


Diese oder ähnliche Aussagen höre ich immer wieder, wenn ich Patienten besuchen
möchte, die sich „auf der Zielgeraden des Lebens“ (Zitat meines Vaters) befinden. Ist das
wirklich so? Ist dysphagietherapeutische Arbeit mit Sterbenden wirklich nicht nötig?


Mit diesem Workshop möchte ich erarbeiten, was palliative Versorgung bedeutet und
welche Rolle ich als Dysphagietherapeut in diesem Setting spiele. Ich möchte über
Mythen aufklären, die sich rund um den Sterbeprozess gebildet haben und werde
erörtern, wie eine palliative Dysphagietherapie am Lebensende aussehen könnte.

Schlagworte

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Osnabrücker Str. 8-10, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite
Telefon: 05971 - 8003322

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN