Interdisziplinäre Kommunikation

Auf einen Blick

Beginn: Montag, 17. April 2023, 18:30 Uhr
Ende: Montag, 17. April 2023, 20:30 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Online Seminar ZOOM 

Veranstalter: Semifobi Rheine

Referent/in: Stavi Sielermann
Fortbildungspunkte:
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 39,- € €

Beschreibung

Wie der Austausch von Information und Hintergrundwissen unsere Arbeit in der Dysphasiologie maßgeblich beeinflusst

Als Therapeut*in nimmt der Austausch mit Kollegen aus der Therapie und der Pflege, mit Angestellten eines Pflegeheimes und mit behandelnden Ärzten einen nennenswerten Teil unserer Arbeit ein. Aber auch der Austausch mit Angehörigen ist, insbesondere in der ambulanten Therapie, allgegenwärtig.

In meinem Seminar möchte ich diesen Teil des therapeutischen Alltags vertiefen, strukturieren und Möglichkeiten bieten, Beratung und Informationsaustausch zu gestalten und auszubauen.

Alltagsrealitäten

Das Seminar zur Interdisziplinären Kommunikation ist vielseitig aufgebaut und leitet die Teilnehmer von der Erfassung aller Beteiligten des dysphagiologischen Alltages und derer Alltagsrealitäten und -relevanzen, über die Bedeutung der Co-Therapeuten hin zum Schwerpunkt der Interdisziplinären Kommunikation, Ihrer Rahmenbedingungen und Inhalte.

Durch Visualisierungen und durch das Angebot von Fallbeispielen, wird das Verständnis der Teilnehmer gestärkt.

Schlagworte

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Hovesaatstr. 6 48432, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite/J.Byl/I.Kleyer
Telefon: 05971 - 9975430

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN