K-Taping für Gynäkologen und Hebammen


Auf einen Blick

Beginn: Mittwoch, 08. Juni 2022, 09:00 Uhr
Ende: Mittwoch, 08. Juni 2022, 18:00 Uhr

Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover
Veranstaltungsort: 30625 Hannover

Referent/in:
Fortbildungspunkte: 10
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 165 €

Beschreibung

K-Taping Therapie in der Geburtshilfe

Der K-Taping® Gyn-Kurs wurde von der K-Taping® Academy speziell für den Bereich der Gynäkologie und Geburtshilfe entwickelt und wird seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführt.
Erlernen Sie die Einbindung der K-Taping® Therapie speziell in die Behandlung und Versorgung rund um die Schwangerschaft.
Der Kurs richtet sich vorwiegend an Gynäkologen/innen und Hebammen und an alle Berufsgruppen die während und nach der Schwangerschaft die Versorgung der Frauen übernimmt.

Mit den hier erlernten K-Taping Anlagen können schwangere Frauen in der gesamten Zeit der Schwangerschaft wirkungsvoll und medikamentenfrei unterstützt werden.
Darüber hinaus erlernen Sie K-Taping Anlagen die nach der Entbindung, zur Rückbildung sowie zur Unterstützung in der Stillzeit eingesetzt werden können.

Kursinhalte

Teil 1 THEORIE
Allgemeine Grundlagen der K-Taping Therapie
Die Grundanlagetechniken
Anwendung der Grundanlagetechniken, Indikationsbezogene Kombinationsregeln, Crosstaping, Grundregeln der Lymphanlagen

Teil 2 PRAXIS
Anwendung der K-Taping Anlagen für Indikationen in der Gynäkologie, zur Unterstützung während der Schwangerschaft sowie nach der Geburt und Rückbildung

Teil 3 SCHWANGERSCHAFT
LWS-Syndrom, ISG-Syndrom, Karpaltunnelsyndrom, Verspannung der Nackenmuskulatur in der Schwangerschaft
Unterstützung des Bauches
Schwellung der Beine
Symphysenlockerung
Behandlung der Akupunkturpunkte zur Geburtsvorbereitung mit Crosstaping

Teil 4 NACH DER GEBURT
Rückbildung, Milchstau, Mastitis, Narbentape bei Kaiserschnitt
Verspannungen der Nackenmuskulatur nach der Entbindung
Haltungskorrektur
Rückbildung der Bauchmuskulatur und bei Rektusdiastase

Teil 5 GYNÄKOLOGISCHE ERKRANKUNGEN
Menstruationsprobleme, Miktionsprobleme
Gebärmuttersenkung
Nachsorge der Narben bei Brustkrebs und Gebärmutterkrebs

Teil 6 Kursevaluierung

Empfehlung:
Empfohlen wird bequeme Kleidung für das An- und Ausziehen während der praktischen Übungen sowie das Mitbringen eines Handtuchs zum Unterlegen.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Leibniz Kolleg Hannover
Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
  0511 982 462 39

Schlagworte

Veranstalter

Leibniz Kolleg Hannover

Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Ansprechpartner: Frau Müller
Telefon: 0511-98249239

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN