K-Taping für Gynäkologen und Hebammen

Auf einen Blick

Beginn: Mittwoch, 30. November 2022, 09:00 Uhr
Ende: Mittwoch, 30. November 2022, 18:00 Uhr

Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover
Veranstaltungsort: 30625 Hannover

Referent/in: N.N.
Fortbildungspunkte: 10
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 165 €

Beschreibung

K-Taping Therapie in der Geburtshilfe

Der K-Taping® Gyn-Kurs wurde von der K-Taping® Academy speziell für den Bereich der Gynäkologie und Geburtshilfe entwickelt und wird seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführt.
Erlernen Sie die Einbindung der K-Taping® Therapie speziell in die Behandlung und Versorgung rund um die Schwangerschaft.
Der Kurs richtet sich vorwiegend an Gynäkologen/innen und Hebammen und an alle Berufsgruppen die während und nach der Schwangerschaft die Versorgung der Frauen übernimmt.

Mit den hier erlernten K-Taping Anlagen können schwangere Frauen in der gesamten Zeit der Schwangerschaft wirkungsvoll und medikamentenfrei unterstützt werden.
Darüber hinaus erlernen Sie K-Taping Anlagen die nach der Entbindung, zur Rückbildung sowie zur Unterstützung in der Stillzeit eingesetzt werden können.

Kursinhalte

Teil 1 THEORIE
Allgemeine Grundlagen der K-Taping Therapie
Die Grundanlagetechniken
Anwendung der Grundanlagetechniken, Indikationsbezogene Kombinationsregeln, Crosstaping, Grundregeln der Lymphanlagen

Praxis

Anwendung der K-Taping Anlagen für Indikationen in der Gynäkologie, zur Unterstützung während der Schwangerschaft sowie nach der Geburt und Rückbildung

Schwangerschaft

LWS-Syndrom, ISG-Syndrom, Karpaltunnelsyndrom, Verspannung der Nackenmuskulatur in der Schwangerschaft
Unterstützung des Bauches
Schwellung der Beine
Symphysenlockerung
Behandlung der Akupunkturpunkte zur Geburtsvorbereitung mit Crosstaping

Nach der Geburt

Rückbildung, Milchstau, Mastitis, Narbentape bei Kaiserschnitt
Verspannungen der Nackenmuskulatur nach der Entbindung
Haltungskorrektur
Rückbildung der Bauchmuskulatur und bei Rektusdiastase

Gynäkologische Erkrankungen

Menstruationsprobleme, Miktionsprobleme
Gebärmuttersenkung
Nachsorge der Narben bei Brustkrebs und Gebärmutterkrebs

 

Kursevaluation

Empfehlung:
Empfohlen wird bequeme Kleidung für das An- und Ausziehen während der praktischen Übungen sowie das Mitbringen eines Handtuchs zum Unterlegen.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Leibniz Kolleg Hannover
Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
  0511 982 462 39

Schlagworte

Veranstalter

Leibniz Kolleg Hannover

Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Ansprechpartner: Frau Müller
Telefon: 0511-98249239

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN