K-Taping® Pro


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 07. September 2019, 09:00 Uhr
Ende: Sonntag, 08. September 2019, 18:00 Uhr

Veranstalter: EGZB-Akademie
Veranstaltungsort: 13347 Berlin

Referent/in:
Fortbildungspunkte: 20
Zertifikat: Abschlusszertifikat
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 375 €

Beschreibung

Professionell-Kurs

Es werden sämtliche Grund- und Kombinationsanlagen vorgestellt und praktisch geübt. Die verschiedenen Anlagetechniken bei Lymphanlagen werden vorgestellt und praktisch geübt. Die Anlagen werden direkt in der Kombination vorgestellt und geübt. Die Teilnehmer werden durch den Kurs in die Lage versetzt, die K-Taping Therapie effektiv in Ihre Behandlung einzubauen. Das hochwertige Kursbuch enthält weiterhin alle gängigen Anlagen und Indikationen. In diesem kompakten K-Taping Pro Kurs sind nur ausgebildete Therapeuten und Ärzte zugelassen, da wir das anatomische und physiologische Wissen voraussetzen.

Inhalte
Theorie:
• Grundlagen der K-Taping® Therapie
• Die 4 Anlagetechniken
• Anwendung der Grundanlagetechniken
• Indikationsbezogene Kombinationsregeln
• Cross-Taping
• Lymphanlagen
Praxis:
• Anwendung der K-Taping Therapie anhand vieler
Krankheitsbilder für
– Muskelanlagen
– Ligamentanlagen
– Korrektur und Fascienanlagen
– alle Lymphanlagen
Unter anderem werden folgende Indikationsanlagen vorgestellt:
Epicondylitis, Muskelfaserriss, Sinusitis, Hallux valgus, Schulterinstabilität,
Tinnitus, Migräne, Impingementsyndrom, Thoracic outlet Syndrom, Schleudertrauma, Atemunterstützung, Skoliose, LWS-Syndrom, Kiefergelenkskorrektur, Fazialisparese, Carpaltunnelsyndrom, Rhizarthrose, Aufrichtung Finger/Hand, Fingerkontusion, Handgelenksstabilisation, Hüftproblematiken, Arthrose Knie, Achillodynie, Sprunggelenksdistorsion,
Spreiz- /Senk-/ Plattfuß, Miktionsstörungen, Menstrutationsbeschwerden,
Gebärmuttersenkung, Obstipation, Bauchspirale, Reizdarmsyndrom, Rippenfrakturen-/Prellung, Rotation Arm/Bein, Narbentape

Nervenanlagen
Lymphanlagen
Cross-Taping Therapie

Teilnahmevoraussetzung: therapeutische / medizinischeAusbildung
Abschluss: Zertifikat
Mit Abschluss des Kurses haben Absolventen die Möglichkeit, am K-Taping®-Forum teilzunehmen (Internationales Fachforum ausschließlich für K-Taping® Therapeuten) und sich in die Therapeutenliste aufnehmen zu lassen.
Hinweis
Bitte bringen Sie zum Seminar bequeme Kleidung mit. In der Kursgebühr ist ein umfangreiches Farbskript mit ausführlichen Abbildungen der einzelnen Anlagen sowie das K-Tape® für die praktischen Übungen enthalten.

Diese Fortbildung findet in Kooperation mit der K-Taping® Academy GmbH statt.
K-Taping Academy GmbH
Hagener Str. 428
44229 Dortmund

Unsere Fachbuchempfehlung
Das Praxishandbuch „K-Taping – Grundlagen, Anlagetechniken, Indikationen“ von Birgit Kumbrink ist in der 2. Auflage im Springer-Verlag erschienen (ISBN:978-3642207419). Diese Auflage enthält zusätzlich 20 neue Anlagen für neurologische und gynäkologische Indikationen

Termine:

Kurs Nr. E75
09.03.+10.03.2019

Kurs Nr. E76
07.09.+08.09.2019

Kurs Nr. E77
23.11.+24.11.2019

jeweils 09.00 – 18.00 Uhr

Für diese Veranstaltung kann Bildungsurlaub nach dem Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) beantragt werden.

Weitere Informationen:
Kursprogramm 2019

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Evangelisches Geriatriezentrum Berlin gGmbH Akademie für Fort- und Weiterbildung Haus 8
Adresse: Reinickendorfer Str. 61, 13347 Berlin (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Akademieleitung: Herr Kühnel Sekr. Anmeldung: Frau Gratz, Frau Feuer, Herr Bäß
  (030) 4594-1830

Schlagworte

Veranstalter

EGZB-Akademie

Adresse: Reinickendorfer Str. 61, 13347 Berlin
Ansprechpartner: Akademieleitung: Herr Kühnel Sekr. Anmeldung: Frau Gratz, Frau Feuer, Herr Bäß
Telefon: (030) 4594-1830

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN