Kleine Stimmhörschule


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 19. November 2022, 10:00 Uhr
Ende: Sonntag, 20. November 2022, 17:00 Uhr

Präsenz Seminar mit Mittagssnack 

Veranstalter: Semifobi Rheine
Veranstaltungsort: 48432 Rheine

Referent/in: Thomas Lascheit
Fortbildungspunkte: 18
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl: 20

Kosten:
Standardpreis: € 299,- €

Beschreibung

Als Stimmtherapeut ist ein geschultes Ohr für die Planung und Durchführung einer Therapie unerlässlich. Die Informationen des verordnenden Arztes auf der Heilmittelverordnung teilen zwar eine Diagnose mit, selten jedoch erhält man detaillierte Informationen zu den Vorgängen auf glottaler Ebene oder im Ansatzrohr.

 

In diesem Workshop wird ein Einblick vermittelt, wie sich diverse Einstellungen in diesen Bereichen anhören, so dass man ab dem ersten gesprochenen Wort einen Eindruck von den physiologischen Mustern der Klienten hat und diese in Einklang mit der Diagnose bringen kann.

Wie klingen Obertöne?

Wie klingt eine Beteiligung der Taschenfalten bei der Stimmgebung? Was ist dieses Rascheln in der Stimme?

Klingt die Stimme nasal oder oral – oder vielleicht sogar beides?

Dies sind nur einige der wenigen Fragen, denen wir auf den Grund gehen werden. Anhand der selbst erhörten Informationen einer Stimme kann eine Stimmtherapie selbstsicher und detailliert geplant werden.

Thomas Lascheit ist Logopäde (Bachelor of Health) und arbeitet als Vocal Coach und Stimmtherapeut mit Sängern, Schauspielern, Stimmpatienten und Mann-zu-Frau-Trans* sowie als Dozent. Er hat gemeinsam mit Stephanie A. Kruse die LaKru®-Stimmtransition entwickelt und ist Teil des Kernteams von LAX VOX® Germany. Seit 2019 doziert er offizielle LAX VOX® Workshops.

Als Stimmtherapeut ist ein geschultes Ohr für die Planung und Durchführung einer Therapie unerlässlich. Die Informationen des verordnenden Arztes auf der Heilmittelverordnung teilen zwar eine Diagnose mit, selten jedoch erhält man detaillierte Informationen zu den Vorgängen auf glottaler Ebene oder im Ansatzrohr.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Semifobi Rheine
Adresse: Hovesaatstr. 6, 48432 Rheine (Deutschland)
Kontakt vor Ort: G.Schuite/I.Kleyer/J.Byl
  05971 9975430

Schlagworte

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Hovesaatstr. 6 48432, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite/J.Byl/I.Kleyer
Telefon: 05971 - 9975430

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN