Kompaktausbildung Trainer/in für Sportrehabilitation

Auf einen Blick

Beginn: Montag, 27. November 2017, 09:00 Uhr
Ende: Freitag, 01. Dezember 2017, 17:00 Uhr

5 Seminartage à 8 Stunden bei Vollzeitausbildung / Dauer und Zeiten bei nebenberuflicher Ausbildung nach Absprache 

Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover
Veranstaltungsort: 30625 Hannover

Referent/in: Daniel Schmahl
Fortbildungspunkte:
Zertifikat: Abschlusszertifikat
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Frühbucherpreis: Auf Anfrage € – bis zum 27.09.2017
Standardpreis: 595,00 €

Beschreibung

Ihre Ausbildung zum/zur Trainer/in für Sportrehabilitation in Niedersachsen!

Diese Kompaktausbildung befähigt Sie, auf ausgewählte Indikationen im sportorthopädischen und cardio-vaskulären Bereich trainingsspezifisch einzugehen. Ferner werden auch Kontraindikationen, Wundheilungsphasen, anatomische, physiologische und sporttherapeutische Grundlagen vermittelt. Der „Trainer für Sportrehabilitation“ ist nach dem Seminar in der Lage, grundlegende Trainingssteuerungsprozesse mit dem Ziel der Genesung bzw. Zustandsverbesserung des Patienten managen zu können. Möglichkeiten der Kooperation mit Krankenkassen werden angesprochen.

Welche Voraussetzungen muss ich für die Ausbildung mitbringen?
Für die Ausbildung zum/zur Ernährungstrainer/in wird die Fitnesstrainer B-Lizenz oder eine vergleichbare Qualifikation vorausgesetzt.

Welche Inhalte werden in der Ausbildung vermittelt? Grundlagen des rehabilitativen Trainings Sportmedizinische Grundlagen Grundkenntnissen über Traumatologie (hier: Sportverletzungen) und Beschwerdebilder Rehabilitationsmaßnahmen nach Sportverletzungen Trainingsplanung und -steuerung nach Sportverletzungen Anwendungspraxis und individuelles Gerätehandling. funktionelle Übungen nach Verletzungen Praxis anhand ausgewählter Schadensbilder bzw. Verletzungen

Wie läuft die Ausbildung ab?
Dauer 5 Seminartage à 8 Stunden bei Vollzeitausbildung Dauer und Zeiten bei nebenberuflicher Ausbildung nach Absprache

Prüfung schriftliche Prüfung aus Multiple-Choice und offenen Fragen praktische Prüfung in Zweier-Teams

Abschluss zertifizierter Trainer/in für Sportrehabilitation (Zertifikat) bei DEKRA-zertifiziertem Bildungsträger

Nach der Ausbildung zum/zur Trainer/in für Sportrehabilitation, können Sie individuelle Trainingspläne erstellen und Trainingsmodule betreuen, um Ihre Klienten nach Sportverletzungen und -schäden beim Wiedereinstieg zu begleiten und diesen zu beschleunigen. Sie können den speziellen Anforderungen Ihrer Klienten gerecht werden und sie hinsichtlich des richtigen Trainings beraten.

Veranstaltungsort

Karte nicht verfügbar

Seminarort: Leibniz Kolleg Hannover
Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Frau Angela Lausch-Seminarorganisation
  0800-5888959 ( Freecall )

Schlagworte

Veranstalter

Leibniz Kolleg Hannover

Leibniz Kolleg Hannover

Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Ansprechpartner: Frau Lausch
Telefon: 0511-98249239

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN