Komplexe Behinderung – Kommunikationsförderung mit und ohne Musik


Auf einen Blick

Beginn: Mittwoch, 14. Juli 2021, 18:00 Uhr
Ende: Mittwoch, 14. Juli 2021, 20:00 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Du kannst den Kurs jederzeit selbständig beginnen und pausieren. Drei Monate lang steht er dir in deinem Account zur Verfügung. 

Veranstalter: memole® Online-Akademie

Referent/in: Maria Grohmann
Fortbildungspunkte: 2
Zertifikat: memole® Zertifikat
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 99€ €

Beschreibung

Onlinekurs

In diesem Onlinekurs lernst du ganz bequem von zu Hause oder unterwegs einen Therapieansatz kennen. Das Ziel ist, dass du dich sicherer fühlst in der Behandlung von Patienten mit komplexen Behinderungen. Auch wenn ihr schon morgen einen Termin habt, kannst du den Kurs heute innerhalb von zwei Stunden absolvieren.

Die Expertin Maria Grohmann erklärt dir einfach und anschaulich, wie du deine Patienten stärkenorientiert wahrnimmst und ihnen durch deine Ansprache und Behandlung mehr Teilhabe ermöglichst. Dafür musst du nicht einmal zu einer Fortbildung fahren oder dich an vorgegebenen Terminen binden. Du hilfst deinem Patienten mit einer reflektierten therapeutischen Einstellungen und einem zeitgemäßen Ansatz – ohne großen Kosten- oder Zeitaufwand.

Dozentin

 

Dozentin Maria Grohmann ist Logopädin, Musiktherapeutin und erfahrene Dozentin in online und offline Kursen.

Erfahrungsbericht von Teilnehmern

„Als Therapeutin von Menschen mit schweren Behinderungen bin ich häufig erschöpft und resigniere. Ich frage mich: Gibt es wirklich Fortschritte? Ist meine Arbeit sinnvoll? Was könnte ich noch Neues oder anderes tun?

Dieser Kurs macht Mut und zeigt Sichtweisen und neue Möglichkeiten auf. Ich habe pragmatische Ideen bekommen und kann meine Vorgehensweise jetzt auch Kollegen und Ärzt*innen viel besser beschreiben.“

Das erwartet dich im Kurs

Sieben Module mit geballtem Wissen.

Du besuchst den Kurs, wann du Zeit hast, und wiederholst die Inhalte so häufig du möchtest. Drei Monate lang!

Videos, Audios, Texte und viel Material zum Herunterladen machen das Lernen abwechslungsreich und unterhaltsam.

Nach dem Kurs bekommst du selbstverständlich ein offizielle memole Zertifikat, dass deine Teilnahme bescheinigt.

Nach dem Kurs weißt du

  • welche Wirkungen Musik auf behinderte Kinder und Jugendliche haben kann.
  • wie du mit und ohne Musik Kommunikation bei komplexen Behinderungen fördern kannst.
  • dass Atmung, Bewegungen und Geräusche Kommunikationsmittel sind und sie musikalische Elemente enthalten.
  • welche Instrumente sich gut als kommunikationsfördernde „Hilfsmittel“ einsetzen lassen.
  • was es mit dem Therapeuten-ABC auf sich hat.

 

Die Kursinhalte im Detail

    1. Vorstellung
      1. Vorstellung Dozentin Maria Grohmann
      2. Vorstellung des Kurses mit Schaubild
      3. Lernziele
    2. Grundlagen für die logopädische Therapie mit Patienten mit komplexen
      1. Behinderungen
      2. Definition und Beschreibungsversuche
      3. Stärken Arbeitsblatt
      4. ICF Teilhabe und Aktivitäten
      5. Bio-Psycho-Soziales Verständnis
      6. Indikationen für Musiktherapie bei komplexen Behinderungen
      7. Interdisziplinäres Verständnis
      8. Beispiele von Therapeutisch-pädagogische Arbeitsformen
    3. Therapeutisches Medium „Musik“
      1. Einführung in musiktherapeutisches Handeln
      2. Wirkung von Musik auf Kinder und Jugendliche mit komplexer Behinderung
      3. Musik als Kommunikationsmittel
      4. Leitgedanken und zielgerichteter Einsatz in die Logopädie
    4. Achtsame Kommunikation und therapeutische Haltung
      1. Therapeutische Haltung
      2. Achtsame Kontaktaufnahme
      3. Nonverbale Kommunikation
      4. Therapeuten-ABC nach M. Grohmann
    5. Ansätze zur Kommunikationsförderung mit Musik
      1. Einleitung
      2. Zuhören und Begleiten
      3. Atemrhythmus unterstützen
      4. Bewegungsimpulse aufgreifen
      5. Anknüpfen an Lauten und Geräuschen
      6. Geeignete Instrumente
        1. Körpereigene Instrumente
        2. Instrumente in der Kommunikationsförderung
        3. Schlaginstrumente
        4. Klanginstrumente
      7. Musikalische Entdeckungen
      8. Erkunden und Musizieren mit Handführung
      9. Entwicklungsmöglichkeiten
      10. Musikalische Rituale
      11. Situationslieder
      12. Klangmassage
    6. Weiterführendes
      1. Literatur
      2. Feedbackbogen
      3. Freiwilliger Test
      4. Zertifikat

Schlagworte

Veranstalter

memole® Online-Akademie

Adresse: Buchholzer Straße, Berlin
Ansprechpartner: Silke Bernhardt
Telefon: 030- 28 03 02 79

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN