Kostenloser Selbstlernkurs: Minikurs über Sensorische Integration


Auf einen Blick

Beginn: Dienstag, 06. August 2024, 20:00 Uhr
Ende: Dienstag, 06. August 2024, 21:00 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Selbstlernkurs 

Veranstalter: memole® Online-Akademie

Referent/in: Rega Schaefgen
Fortbildungspunkte: 0
Max. Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: Kostenloser Selbstlernkurs der Akademie memole €

Beschreibung

Wenn du diesen Selbstlernkurs besuchst, lernst du… 

  • dass Wahrnehmung ein Prozess im Nervensystem ist, der bei jedem Menschen individuell und unterschiedlich ist.
  • dass es keine falsche Wahrnehmung gibt.
  • dass sensorische Integration viele unterschiedliche Voraussetzungen braucht, um zu gelingen.
  • welche Erkennungsmerkmale eine sensorisch integrative Störungen hat.
  • welche Unterschiede es zwischen einer SI Behandlung und einer Übungsbehandlung gibt.
  • welche Geräte und Materialien sich zum Einsatz – auch in der Logopädie- besonders eignen.

In diesem Onlinekurs lernst du ganz entspannt von zuhause oder unterwegs den Ansatz der amerikanische Ergotherapeutin und Psychologin Jean Ayres kennen. Basierend auf Verhaltensbeobachtungen ist das Ziel der Therapie die Verbesserung der sensorischen Integration. Rega Schaefgen hat den Ansatz persönlich nach Deutschland geholt und hier maßgeblich das Bekanntwerden unterstützt.
Als Therapeut*in hilft dir dieser Kurs deine Wahrnehmung zu schärfen und deine Beobachtungen beim Therapiekind zu verbessern. Vor allem aber die richtigen Schlüsse aus den Beobachtungen zu ziehen.
Profitiere von Regas großem Erfahrungsschatz und unterstütze deine Patienten durch die richtigen Hilfestellungen und wertvolle Material-/Reizangebote. Ein Kurs für Logopäd*innen und Ergotherapeut*innen!

Termin

Der angezeigte Termin ist lediglich ein Beispieltermin. Du kannst den Kurs jederzeit buchen und direkt starten. Es ist ein Selbstlernkurs zur Probe!

Ohne Kosten

Das ist ist ein kostenloser Selbstlernkurs in der Akademie memole für Therapeutinnen und Therapeuten.

 

Dozentin Rega Schaefgen

Rega ist Ergotherapeutin und SI Lehrtherapeutin zertifiziert nach DVE. Sie bildete sich am Institut von Jean Ayres in den USA fort. Rega ist Gründungsmitglied der internationalen Frostig-Gesellschaft und gründete selbst 1997 das erste Zentrum für sensorische Integration (ZISI) als Therapie-, Lehr- und Forschungseinrichtung in Bergen im Wendland.

 

Der kostenpflichtige Kurs enthält folgende Inhalte:

Modul: Vorstellung
  • Herzlich willkommen (Video)
  • Vorstellung Dozentin Rega Schaefgen (Video)
  • Vorstellung der Lernziele (Video)
  • Fachlandkarte (Download)
Modul: Der Prozess der Wahrnehmungsverarbeitung
  • Was ist Sensorische Integration? Der Prozess der Wahrnehmungsverarbeitung
  • Sinnessysteme (innen und außen) (Schaubild)
  • Wahrnehmungsentwicklungsbaum von Rega Schaefgen (Schaubild und Video)
  • Die Subjektivität der Wahrnehmung (Audio)
  • Die Stufen der Wahrnehmungsverarbeitung im Nervensystem (Video)
Modul: Das Konzept der sensorischen Integrationstherapie
  • Begründerin Dr. A. Jean Ayres
  • Hintergrundwissen
  • Theorie des Konzeptes der sensorischen Integrationstherapie (Schaubilder, Video)
  • Störungsbilder nach Lane (Video)
Modul: Evaluation der sensorischen Integration
  • Modulation
  • Sensorik
  • Diskrimination
Modul: Therapie
  • Merkmale der sensorische Integrationstherapie und mögliche Diagnosen
  • Prozessorientierte Befundung, Anliegenermittlung, Kreismodell (Video)
  • Interpretation der Befunde und Behandlungsplanung
  • Grundsätze sensorisch integrativer Vorgehensweise zur Verbesserung von und Handlungsfähigkeit
Modul: Praxis
  • Modulation (Patientenvideos)
  • Praxie (Patientenvideos)
  • Diskrimination (Patientenvideos)
  • Gerät und Materialien: Sicherheitshinweise (Audio)
Modul: Umfeldveränderungen
  • Umfeldveränderung
  • Einbindung sensorisch integrativer Wirkungen in den Alltag
  • Interdisziplinäre Vernetzung, Physiotherapie/ Ergotherapie/ Logopädie/ Pädagogen
  • Ergonomische Anpassung und sensorische Diät, Haus und Schule (Video)
Modul: Informationen
  • Literaturhinweise
  • Studien und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kontakt zu Rega Schaefgen (Video)
  • Feedbackbogen
  • memole-Zertifikat mit Fortbildungspunkten

Der kostenlose Kurs enthält Einblicke in den kostenpflichtigen Kurs.

Schlagworte

memole
memole® Online-Akademie

Veranstalter

memole® Online-Akademie

Adresse: Buchholzer Straße, Berlin
Ansprechpartner: Silke
Telefon: 030- 28 03 02 79

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN