Liebeskummer lohnt nicht – Gesichter sagen mehr als 1000 Worte!

Auf einen Blick

Beginn: Sonntag, 15. April 2018, 10:00 Uhr
Ende: Sonntag, 15. April 2018, 18:00 Uhr

Sonntag, der 15.04.2018 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. 

Veranstalter: Leibniz Kolleg Hannover
Veranstaltungsort: 30625 Hannover

Referent/in: Nadine Pfeifer, Silke Ludwig
Fortbildungspunkte: 0
Zertifikat: Abschlusszertifikat
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Frühbucherpreis: Leider nein € – bis zum nicht vorhanden
Standardpreis: 99,00 € €
Last-Minute-Preis: Leider nein € – ab dem nicht vorhanden – (freie Plätze vorausgesetzt)

Beschreibung

Liebeskummer lohnt nicht – Gesichter sagen mehr als 1000 Worte!

( leider nicht mehr buchbar )

Was tun gegen Liebeskummer?
Dieser Workshop zum Thema Liebeskummer, Trennung und Partnerschaft vereint das Liebeskummer Coaching mit dem Face reading.

In diesem kompakten Workshop lernen Sie mit den Phasen des Liebeskummers, Trennung & Trennungsschmerz bewusster umzugehen & gleichzeitig, die Bedeutung der Gesichtsformen hinsichtlich der Persönlichkeit zu entschlüsseln und Ihren Gegenüber besser zu verstehen. Wie lange dauert Liebeskummer? Was können Sie in der ersten akuten Phase tun? Ganz individuell wird auf Ihre Situation, Fragen oder privaten Beweggründe eingegangen. Wir behandeln die Selbstwahrnehmung und geben Anreize für eine neue Selbstsicht – und Sicherheit. Finden Sie neue Ziele und definieren Sie daraus Ihre Herzenswünsche. Das Gesichterlesen lässt Sie verstehen was Ihr Gegenüber braucht, wie er denkt, fühlt und handelt. Und vielleicht lernen Sie auch eine ganz neue Seite an sich kennen.

Liebeskummer ist einer der schlimmsten psychischen Schmerzen, die ein Mensch erleiden kann. Trennungsschmerz entzieht uns positive Lebensgefühle und umhüllt unsere Welt mit einem dunklen Schleier.

Im Liebeskummer-Workshop mit Kinesiologin & Liebeskummer-Coach Silke Ludwig lernen Sie, wie Sie sich von diesem Schleier befreien, was in der Beziehung schief gelaufen ist, wie Sie an sich arbeiten können, um gestärkt aus der Trennung in einen neuen Lebensabschnitt zu gehen.

Zeit für individuelle Fragen
Was ist in der Beziehung schief gelaufen? Was sind meine Anteile daran? Wie weit darf der Partner gehen? Wie kann ich auch in einer Partnerschaft ich selbst sein? Wie kann ich der Einsamkeit entkommen? Wie gehe ich mit Schuldgefühlen und Selbstzweifeln um?

Face reading
Gesichter zeigen unser Wesen, unsere Persönlichkeit, Fähigkeiten und Neigungen. Mit Face reading können Sie diese Gesichtsmerkmale erkennen, verstehen und annehmen. Das Erkennen trägt zu stabileren und freien zwischenmenschlichen Beziehungen bei.
Der erste Eindruck zählt? – Wir alle lesen Gesichter, unterbewusst
Das Handeln des Gegenüber verstehen – Antrieb, Motivation
Wie denkt, fühlt & handelt eine Person?

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Leibniz Kolleg Hannover - Fortbildungen im Gesundheitswesen
Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Frau Angela Lausch-Seminarorganisation
  0800-5888959 ( Freecall )

Schlagworte

Veranstalter

Leibniz Kolleg Hannover

Leibniz Kolleg Hannover

Adresse: Karl-Wiechert-Allee 66, 30625 Hannover
Ansprechpartner:
Telefon: 0511-98249239

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN