Mit beliebten Spielen grammatische Zielstrukturen erarbeiten und festlegen


Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 11. März 2022, 10:00 Uhr
Ende: Freitag, 11. März 2022, 19:00 Uhr

Präsenz Seminar mit Mittagssnack 

Veranstalter: Semifobi Rheine
Veranstaltungsort: 48432 Rheine

Referent/in:
Fortbildungspunkte: 9
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 190 € €

Beschreibung

Der Erfolg einer sprachtherapeutischen Behandlung wird neben der fachlichen Qualifikation des Therapeuten wesentlich von der Freude und dem Interesse der Beteiligten beeinflusst. Um den Kindern mit einer SEV eine möglichst individuell angepasste Therapie im Bereich der morphologisch-syntaktischen Sprachebene anbieten zu können, benötigen Therapeuten eine große Auswahl an Spielmaterial. Erfahrungsgemäß besteht in diesem Bereich lediglich ein begrenztes Angebot. Durch das Seminar werden die Teilnehmenden ihr Repertoire an Spielen für die grammatische Sprachtherapie erweitern. Sie lernen die Prinzipien der Kontextoptimierung (Motsch) auf vorhandene Regelspiele anzuwenden. Somit können viele Regelspiele für bestimmte Therapieziele modifiziert werden. Neben der Kontextoptimierung wird die Grammatikentwicklung nach Clahsen vorgestellt, um die wesentlichen Therapieziele herauszufiltern. Zu dem Seminar bringen die Teilnehmenden beliebte Regelspiele ihrer Therapiekinder mit, damit sie die erhaltenen Informationen direkt praktisch umsetzen können.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Semifobi Rheine
Adresse: Hovesaatstr. 6, 48432 Rheine (Deutschland)
Kontakt vor Ort: G.Schuite/I.Kleyer/J.Byl
  05971 9975430

Schlagworte

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Osnabrücker Str. 8-10, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite
Telefon: 05971 - 8003322

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN