Mund-, Ess- und Trinktherapie im Kindesalter

Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 11. Oktober 2019
Ende: Samstag, 12. Oktober 2019

Veranstalter: FIdEL
Veranstaltungsort: 91054 Erlangen

Referent/in: Susanne Renk
Fortbildungspunkte: 14
Teilnehmerzahl: maximal 18 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 220 €

Beschreibung

Die Behandlung von Störungen der Nahrungsaufnahme nimmt in der logopädischen Arbeit einen wachsenden Raum ein.

In diesem Seminar werden die Ursachen von Mundfunktionsstörungen besprochen, anhand der Physiologie der Mundfunktionen wird ein Therapieplan erarbeitet. Mit Hilfe von Videobeispielen wird die Symptomatik vorgestellt, auch zur Schärfung des „diagnostischen Blickes“.

Die Besonderheiten von Anamnese und Diagnostik sind ebenfalls Thema der Fortbildung. Auf den Prinzipien der Sensorischen Integration aufbauend werden Möglichkeiten besprochen, um die taktile Abwehr im Orofazialbereich zu vermindern.

Die TeilnehmerInnen erhalten wesentliche Informationen über die Grundzüge der Mundtherapie nach Gertraud Fendler sowie der Ess- und Trinktherapie nach Helen Müller. Das Therapiekonzept „Von der Sonde zur oralen Ernährung“ unter spezieller Berücksichtigung sog. Fütterstörungen/interaktioneller Störungen wird vorgestellt.

Therapeutische Möglichkeiten zur Unterstützung des Abbeißens, Kauens und Schluckens sowie zur Anbahnung des Saugens sind Inhalte des Seminars. Außerdem können die TeilnehmerInnen auf einer „Tupperparty“ in Sachen Hilfsmittel viele Informationen über verschiedene Löffel, Becher und Sauger erhalten. Möglichkeiten zur Selbsterfahrung, viele Videobeispiele und eine Literaturliste runden das Seminar ab.

Das Seminar richtet sich an TeilnehmerInnen aus verschiedenen therapeutischen Berufsgruppen wie Logopädie, Sprachheilpädagogik, Sondereinrichtungen, Frühförderung, Krankengymnastik oder Ergotherapie.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: BFS für Logopädie Erlangen
Adresse: Waldstraße 14, 91054 Erlangen (Deutschland)
Kontakt vor Ort: FidEL
 

Schlagworte

Veranstalter

FIdEL

FIdEL

Adresse: Heiligenlohstraße 3 B, 91056 Erlangen
Ansprechpartner: FIdEL GbR
Telefon: (0 91 31) 94 10 737

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN