Narben und ihre ganzheitliche Behandlung

Narben können in vielfacher Hinsicht ganzheitlich behandelt werden. Zur Unterstützung der Wundheilung und der Bildung von neuem Gewebe oder zur Reduzierung von Entzündungen und Schmerzen gibt es z.B. eine Vielzahl von unterschiedlichen naturheilkundlichen Kräutern und Pflanzen.

In diesem Seminar lernen Sie mehr über das Schmerzgedächtnis, über phytotherapeutische Analgetika und westliche Kräuter, über Schüssler-Salze, über den Einfluss von Ernährung und über geeignete Vitamine und Mineralstoffe zur Unterstützung der Narbenheilung kennen.

Inhalte des Seminars:

 Schmerzgedächtnis und Gate-Control-Theory

 Dysbiosen, Silent Inflammation und ihre Wirkung auf die Narbenheilung

 Medikamente als Mikronährstoffräuber

 phytotherapeutische Analgetika und westliche Kräuter

 Schüssler-Salze in der Wund- und Narbenbehandlung

 Ernährung

 Vitamin- und Mineralstoffhaushalt

'>

Auf einen Blick

Beginn: Donnerstag, 28. September 2023, 09:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 28. September 2023, 16:00 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Online Seminar ZOOM 

Veranstalter: Semifobi Rheine

Referent/in: Bianca Peters
Fortbildungspunkte: 4
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 210,- € €

Beschreibung

Narben können in vielfacher Hinsicht ganzheitlich behandelt werden. Zur Unterstützung der Wundheilung und der Bildung von neuem Gewebe oder zur Reduzierung von Entzündungen und Schmerzen gibt es z.B. eine Vielzahl von unterschiedlichen naturheilkundlichen Kräutern und Pflanzen.

In diesem Seminar lernen Sie mehr über das Schmerzgedächtnis, über phytotherapeutische Analgetika und westliche Kräuter, über Schüssler-Salze, über den Einfluss von Ernährung und über geeignete Vitamine und Mineralstoffe zur Unterstützung der Narbenheilung kennen.

Inhalte des Seminars:

 Schmerzgedächtnis und Gate-Control-Theory

 Dysbiosen, Silent Inflammation und ihre Wirkung auf die Narbenheilung

 Medikamente als Mikronährstoffräuber

 phytotherapeutische Analgetika und westliche Kräuter

 Schüssler-Salze in der Wund- und Narbenbehandlung

 Ernährung

 Vitamin- und Mineralstoffhaushalt

Schlagworte

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Hovesaatstr. 6 48432, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite/J.Byl/I.Kleyer
Telefon: 05971 - 9975430

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN