Neuromuskuläre Erkrankungen

Auf einen Blick

Beginn: Donnerstag, 17. Dezember 2020, 09:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 17. Dezember 2020, 17:00 Uhr

Veranstalter: mediABC GmbH
Veranstaltungsort: 90425 Nürnberg

Referent/in:
Fortbildungspunkte: 8
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl: maximal 24 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 150 €

Beschreibung

Kursziel:
Sie erhalten einen Überblick über die häufigsten Muskelerkrankungen von Erwachsenen und Kindern. Neuromuskuläre Erkrankungen sind vielfältig. Dazu gehören Muskeldystrophien, ALS, Guillain-Barré-Syndrom, Polyneuropathien und viele mehr. Sie lernen hierfür moderne effektive Therapieansätze individuell und zielführend einzusetzen.

Lernziel:
Sie lernen die verschiedenen neuromuskulären Erkrankungen kennen und differenzieren, sodass ein gezieltes therapeutisches Vorgehen erfolgen kann. Dabei spielt die differenzierte Anwendung von Schmerztherapie und Trainingstherapie eine große Rolle. Sie wissen wie Alltagsaktivitäten und Alltagskompetenzen verbessert werden können und wann ein Einsatz von Hilfsmitteln sinnvoll und notwendig ist.

Hintergrund:
Verminderte Muskelkraft und -ausdauer sind die Hauptbeschwerden von Patienten mit neuromuskulären Erkrankungen. Die Mobilität und Bewegungsfähigkeit im Alltag und Beruf werden dadurch zunehmend eingeschränkt. Auch Schmerzen können sich in der Folge einstellen. Die wichtigste symptomatische Behandlungsmaßnahme ist die Physiotherapie, ergänzt durch Ergotherapie und Logopädie sowie physikalische Maßnahmen zur Optimierung des Muskelstoffwechsels. Muskelerkrankungen äußern sich sehr unterschiedlich. Muskelaufbau- und Muskelausdauertraining können je nach Art der Muskelerkrankung besonders angezeigt bis kontraindiziert sein. Die Behandlungsmethoden und -ziele müssen stets an die jeweilige Krankheitsproblematik des Patienten angepasst werden.
So steht die Optimierung von Bewegungsabläufen, Erarbeitung von Kompensationsstrategien sowie die Aktivierung physiologischer Reserven im Vordergrund der symptomorientierten Therapie.
Im praktischen Teil werden die Besonderheiten bei der Behandlung von muskelkranken Erwachsenen klar dargelegt. Die Grundlage der Therapie ist dabei ein Vorgehen mit dem Ziel, den Patienten bei der Erhaltung seiner Alltagskompetenzen zu unterstützen. Anhand von Bild- und Mediendokumentation werden Krankheitsbilder und Problematiken aus der Praxis erörtert. Zudem wird die sinnvolle und effiziente Hilfsmittelversorgung eingehend besprochen.

Lehrplan:

  • Beschreibung von verschiedenen neuromuskulären Erkrankungen
  • Erklärung von Pathophysiologien
  • Vorstellung von Hilfsmitteln
  • Stellenwert der Medizinischen Trainingstherapie
  • Besprechung einer gezielten Schmerztherapie

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein umfassendes Skript. Viele Videobeispiele verdeutlichen die Therapieansätze bei verschiedenen Patienten.

Dozent:
Lehrteam Lamprecht

Veranstaltungsort

Karte nicht verfügbar

Seminarort: das mediABC
Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
 

Schlagworte

Veranstalter

mediABC GmbH

mediABC GmbH

Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg
Ansprechpartner: kurse@dasmediabc.de
Telefon: 0911/957630-10

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN