Online Stress und Übertraining im Sport


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 12. Februar 2022, 10:00 Uhr
Ende: Samstag, 12. Februar 2022, 16:00 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Veranstalter: mediABC GmbH

Referent/in:
Fortbildungspunkte:
Teilnehmerzahl: maximal 24 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 99 €

Beschreibung

Kursziel:
In dieser Fortbildung erlernst Du die wissenschaftlichen Grundlagen trainingsbedingter Stress- und Übertrainingssymptome sowie deren Ursachen, mögliche Testverfahren zur Erkennung eines übertrainierten Zustands, deren praktische Umsetzung und mögliche Präventiv – bzw. Interventionsmaßnahmen mit abschließender Anwendung ausgewählter Methoden.

Hintergrund:
Übertraining beim Sport ist eine oft unterschätzte Gefahr.

Lehrplan:
– Grundlagen von Stress (Aktivationsregulation, Stressentstehung, Stressarten, Stressoren, etc.)
– Grundlagen Übertraining (Belastung versus Beanspruchung, Superkompensation, etc.)
– Sportpsychologische Diagnostik von Stress/Beanspruchung
– Zusammenhang Sport und Stress
– Techniken zur Regeneration, Stressreduktion im Überblick
– Anwendung ausgewählter Techniken in Kleingruppen/unter Anleitung

Dozent:
Lehrteam ASGE

Hinweise:
– Live-Videostream, kompletter Onlinekurs
– Mindestalter 18 Jahre
– Kursvoraussetzung: Praktische Erfahrungen im Sport oder Fitnesstrainer B-Lizenz, Group- Fitnesstrainer B-Lizenz, Pilateslehrer oder Yogalehrer oder eine vergleichbare Qualifikation im Sport- bzw. Gesundheitswesen
– Zur Verlängerung einer Fitnesstrainer-, Group- Fitnesstrainer-, Pilateslehrer-, Yogalehrer- oder Personal Trainer- Lizenz werden durch diese Fortbildung 8 UE anerkannt.

Schlagworte

Veranstalter

mediABC GmbH

Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg
Ansprechpartner: kurse@dasmediabc.de
Telefon: 0911/957630-10

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN