Poltern – eine Übersicht diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten – ein Kurzseminar

Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 25. Februar 2023, 09:00 Uhr
Ende: Samstag, 25. Februar 2023, 13:30 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Veranstalter: Gesellschaft von Freunden des Zentrums für angewandte Patholinguistik e.V.

Referent/in: Sascha Inderwisch
Fortbildungspunkte: 2,5
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 80 €

Beschreibung

online-Seminar

Nach einer theoretischen Einführung in das Störungsbild und die entsprechenden Therapiebereiche werden Inhalte und Möglichkeiten der Diagnostik thematisiert. Die Teilnehmenden sind anschließend in der Lage Poltersymptome zu erkennen, eine Differentialdiagnostik zum Stottern durchzuführen und Mischformen zu erfassen. Anhand einer Übersicht werden gängige therapeutische Herangehensweisen dargelegt. Das Seminar gibt abschließend Anregungen und Ideen für die Planung des Therapieprozesses.

Schlagworte

Veranstalter

Gesellschaft von Freunden des Zentrums für angewandte Patholinguistik e.V.

Adresse: Am Kanal 16-18, Potsdam
Ansprechpartner: Caroline Wellmann
Telefon:

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN