PUNKT, PUNKT, KOMMA, SCHRIFT! Förderung des Lesens und Schreibens bei Kindern und Jugendlichen mit Trisomie 21


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 23. Juni 2018, 09:00 Uhr
Ende: Samstag, 23. Juni 2018, 13:30 Uhr

Veranstalter: Semifobi Rheine
Veranstaltungsort: 48429 Rheine

Referent/in: Herbert Lange
Fortbildungspunkte: 4
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Frühbucherpreis: 10% Rabatt € – bis zum Max. 12 Wochen vor Seminarbeginn
Standardpreis: 99 €

Beschreibung

Lesen und Schreiben sind faszinierende menschliche Kulturtechniken. Als jahrtausendealte Kommunikationsformen ziehen sie sich über Kontinente und durch die Epochen der Geschichte.

Was motiviert einen Menschen dazu, sich vielfältig auszudrücken in Bild und Schrift? Welcher Voraussetzungen bedarf es, wie gelingt die erfolgreiche Umsetzung? Und welche Verbindung besteht zwischen gesprochenem und geschriebenem Wort? Und überhaupt: Verbessert die Auseinandersetzung mit dem Lesen und Schreiben die Lautsprache?

Anhand detaillierter Beispiele von Schülern aus Kindergarten, Elementar- und Oberschule sowie durch praktische Übungen wollen wir im Seminar Möglichkeiten und Systeme der Lese- und Schreibförderung bei Trisomie 21 kennenlernen, analysieren, diskutieren.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine
Adresse: Osnabrücker Straße 8-10, 48429 Rheine (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Gerlanda Schuite
  05971-8003322

Schlagworte

Diese Seite teilen

Veranstalter

Semifobi Rheine

Semifobi Rheine

Adresse: Osnabrücker Str. 8-10, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite
Telefon: 05971 - 8003322

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN