Restreaktionen frühkindlicher Bewegungsmuster in der logopädischen/ergotherapeutischen/physiotherapeutischen Therapie behandeln? Aber klar!


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 05. April 2025, 10:00 Uhr
Ende: Sonntag, 06. April 2025, 17:00 Uhr

Präsenzseminar mit Mittagssnack 

Veranstalter: Semifobi Rheine
Veranstaltungsort: 48432 Rheine

Referent/in: N.N.
Fortbildungspunkte: 18
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl: 20

Kosten:
Standardpreis: 375,- € €

Beschreibung

Mit dem NRF-Konzept (neurophysiologische Integration von Restreaktionen frühkindlicher Bewegungsmuster) kannst du die nachträgliche Reflexintegration in deine Therapien einfließen lassen.

Inhalte der Fortbildung:

·        Hintergrundwissen zu den frühkindlichen Bewegungsmustern

·        Ursachen & Auswirkungen von Restreaktionen frühkindlicher Bewegungsmuster

·        Diagnostik: Beobachtungsbogen & reflexauslösende Verfahren

·        Ausgewählte frühkindliche Reflexe im Detail – Grobmotorik: Moro-Reflex, asymmetrisch-tonischer

Nackenreflex, symmetrisch-tonischer Nackenreflex, tonischer Labyrinthreflex vorwärts & rückwärts, Landau-Reflex, spinaler Galantreflex

·        Übungen und Spielideen zur nachträglichen Integration restaktiver Bewegungsmuster

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Semifobi Rheine
Adresse: Hovesaatstr. 6, 48432 Rheine (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Gerlanda Schuite und Team
  05971/9975430

Schlagworte

Seminare für Logopäden in Rheine beim Fortbildungsfinder
Semifobi Rheine

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Hovesaatstr. 6 48432, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite/J.Byl/I.Kleyer
Telefon: 05971 - 9975430

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN