SchADSkiste – Konzentrationsfähigkeit entwickeln & Ressourcen entdecken

Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 23. November 2018, 09:30 Uhr
Ende: Samstag, 24. November 2018, 17:00 Uhr

Veranstalter: Kreisel e.V.
Veranstaltungsort: 22767 Hamburg

Referent/in: Gaby Hasenjürgen
Fortbildungspunkte:
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Frühbucherpreis: 10% auf den Seminarpreis € – bis zum 8 Wochen vor Seminarbeginn
Standardpreis: 210 €

Beschreibung

SchADSkiste – Konzentrationsfähigkeit entwickeln und Ressourcen entdecken

Immer häufiger begegnen uns in der lerntherapeutischen Praxis Kinder und Jugendliche, die ihre Konzentrationsfähigkeit und ihre Fähigkeit zur Selbststeuerung und Selbstorganisation entwickeln wollen und sollen.

Sei es, dass das Thema in der Förderdiagnostik relevant wird, oder aber, dass der Umgang mit einer diagnostizierten AD(H)S im Zentrum der Lerntherapie steht.

Aus lerntherapeutischer Sicht brauchen diese Kinder neben Konzentrationsförderung, Handlungsplanung, Aufmerksamkeitssteuerung und Selbstwertstabilisierung vor allem: ein an den individuellen Ressourcen orientiertes therapeutisches Angebot, das über eine Methodenvielfalt verfügt und so verschiedene Bausteine optimal für das Kind kombinieren kann.

Das Seminar wird zeigen, dass dieses in so starkem Maße auf die individuellen Bedürfnisse des Kindes zugeschnittene therapeutische Angebot gut in das Gesamtkonzept ganzheitlicher Lerntherapie zu integrieren ist.
Das vorgestellte Konzept ist sowohl als umfassender Therapieplan für eine Lerntherapie einsetzbar, als auch als Fundgrube nutzbar, um nur einzelne Bausteine daraus flexibel einzusetzen.
Die SchADSkiste stellt den TeilnehmerInnen eine Sammlung konkreter, praktischer, metho-discher Anregungen zur Verfügung, die über kreative „Erfolgs“-Spiele, eine Fülle metaphorischer, offener Geschichten bis hin zur Erstellung einer individuellen „Erfolgskarte“ reicht.
Der Fundus ist so konkret, dass er ohne viel Vorarbeit einsetzbar ist, aber so offen und vielgestaltig in der Anwendung, dass er zu den spezifischen Bedürfnissen des Kindes passt.

Konkret geht es in ersten Teil des Seminars um die Entdeckung der Ressourcen:
Zu den Themen „Ruhe und Konzentration finden“ und „Ressourcen entdecken und Selbstvertrauen aufbauen“ werden verschiedenste Imaginationen und hypnotherapeutisch begründete metaphorische Geschichten und Phantasiereisen vorgestellt sowie methodische Hilfestellungen gegeben, um eigene metaphorische Geschichten zu erfinden.
Außerdem werden mehr handlungsorientierte therapeutische Elemente wie verschiedene Spiel- und Mal-Ideen , so z.B. das „Ressourcen-Brettspiel“ oder aber die Arbeit mit Handpuppen etc. vorgestellt.
Im zweiten Teil des Seminars geht es um die „Entwicklung der Fähigkeit Konzentration“. Hier stehen Selbststeuerung und Selbstorganisation, Handlungsplanung und konkrete Lernstrategien im Mittelpunkt.
Es werden methodische Anregungen gegeben, wie mit den Kindern z.B. das Thema Konzentration reflektiert und erarbeitet werden kann.
Es werden verhaltenstherapeutische Elemente vorgestellt und die Erarbeitung konkreter Lernstrategien sowie ihr Transfer in den Alltag thematisiert.
Hier werden auch Aspekte der lösungsorientierten Arbeit mit Eltern und Lehrern in Anlehnung an Ben Furmans „Ich schaffs“ einbezogen.

Die Inhalte werden praxisnah vorgestellt, so soll auch viel Raum bleiben für die eigene Erprobung der vorgestellten Methoden oder auch die gemeinsame kreative Weiterentwicklung. So wird es die Möglichkeit geben, Spiele zu spielen, Geschichten zuzuhören oder selber welche zu erfinden.

Die Referentin / Der Referent: GABY HASENJÜRGEN – KREISELlerntherapeutin in eigener Praxis

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Kreisel e.V.
Adresse: Ehrenbergstraße 25, 22767 Hamburg (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
  040 - 38 61 23 71

Schlagworte

Veranstalter

Kreisel e.V.

Kreisel e.V.

Adresse: Ehrenbergstraßer 25, 22767 Hamburg
Ansprechpartner: Marieke Klein, Meike Schüler
Telefon: 040 - 38 61 23 71

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN