Schwindelbeschwerden verstehen und behandeln

Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 18. Mai 2019
Ende: Sonntag, 19. Mai 2019

Veranstalter: Ev. Geriatriezentrum Berlin -Akademie für Fort- und Weiterbildung
Veranstaltungsort: 13347 Berlin

Referent/in: Heike Christmann
Fortbildungspunkte: 16
Zertifikat: Abschlusszertifikat
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 199 €

Beschreibung

Schwindelbeschwerden sind ein weit verbreitetes Symptom. Schwindelwahrnehmungen wirken sich auf die unterschiedlichsten Handlungsebenen eines Menschen aus. Ein solides Grundlagenwissen ist erforderlich, um Schwindel effizient behandeln zu können. Sie erwartet ein Kompaktseminar mit allem Wissenswerten rund um Schwindel und dessen Therapiemöglichkeiten.
Inhalte
  • Neurophysiologischer Background – der Regelkreis der vestibulären Gleichgewichtsregulation
  • Physiologische Schwindelformen – Kennzeichen von Höhenschwindel, Kinetosen, Pseudokinetosen
  • Funktionelles (somatoformes, phobisches) Schwindelerleben – häufige Nachwehen und Trigger einer gestörten Gleichgewichtsregulation
  • Sonderfall Lagerungsschwindel – ausschließlich mit
  • Lagerungs- bzw Repositionsmanöver zu beheben
  • Schwindel und Gleichgewichtsstörungen behandeln – Assessments, ICF, Therapieschwerpunkte individuell gestalten
  • Vestibuläre Rehabilitationstherapie (VRT) – Basisübungen in der Schwindelbehandlung
Lernziele
Sie werden ein solides Handlungsrepertoire für die Therapie
von Schwindelbeschwerden erlangen, indem Sie
  • Kenntnisse über die wichtigsten peripher- und zentralvestibulären Störungsbilder erlangen und diese von nichtvestibulären Schwindelphänomen und funktionellen Schwindelformen abgrenzen können.
  • Assessments / Befundungsinstrumente kennenlernen.
  • übende Behandlungsmöglichkeiten entsprechend verschiedener Störungsbilder alltagsgerecht einsetzen können.
  • sicherer auf die Besonderheiten von Schwindelbeschwerden eingehen und Trainingsanforderungen aus Perspektive der Betroffenen nachvollziehen können.
Hinweis
Bitte mitbringen: Handtuch, kleinen Ball, dunkle Sonnenbrille oder Augenklappe, rutschfeste Socken oder Schuhe mit weichen dünnen Sohlen, Fallbeispiele und Fragen aus dem eigenen Arbeitsfeld; wenn möglich: Grundkenntnisse über das Gleichgewichtsorgan im Innenohr und vestibuläre Verarbeitungswege
Termin:
18.05.+19.05.2019
Zeit:
09:00-16:30 Uhr
Referentin:
Heike Christmann, Ergotherapeutin mit Spezialisierung Schwindelbehandlung in den Arbeitsfeldern Neurologie, Orthopädie und Psychosomatik; zertifizierte Handtherapeutin (AfH), Köln
Kursgebühr:
199,00 €

Für diese Veranstaltung kann Bildungsurlaub nach dem Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) beantragt werden.

Link zur Veranstaltung: http://www.egzb.de/akademie/seminarangebot-onlineanmeldung/seminar-detail/jobs/-9413a70ef8/1630/

Weitere Informationen:
Kursprogramm 2019

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Evangelisches Geriatriezentrum Berlin EGZB - Akademie für Fort- und Weiterbildung
Adresse: Reinickendorfer Str. 61, 13347 Berlin (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Akademieleitung: Herr Kühnel Sekr. Anmeldung: Frau Gratz, Frau Feuer, Herr Bäß
  (030) 4594 - 1830

Schlagworte

Veranstalter

Ev. Geriatriezentrum Berlin -Akademie für Fort- und Weiterbildung

Ev. Geriatriezentrum Berlin -Akademie für Fort- und Weiterbildung

Adresse: Reinickendorfer Str. 61, 13347 Berlin
Ansprechpartner: Akademieleitung: Herr Kühnel Sekr. Anmeldung: Frau Gratz, Frau Feuer, Herr Bäß
Telefon: (030) 4594-1830

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN