(S)elektiver Mutismus – Diagnostik, Therapie und Beratung nach der Systemischen Mutismustherapie (SYMUT) nach Hartmann – Michaela Kaiser


Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 08. März 2024, 12:00 Uhr
Ende: Samstag, 09. März 2024, 17:30 Uhr

Präsenzseminar mit Mittagssnack 

Veranstalter: Semifobi Rheine
Veranstaltungsort: 48432 Rheine

Referent/in: Michaela Kaiser
Fortbildungspunkte: 16
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 325 €

Beschreibung

Die Behandlung mutistischer Kinder ist für Therapeuten jeglicher Fachbereiche eine
große Herausforderung. Kinder die schweigen, obwohl sie sprechen können und das
im ausgewählten Umfeld auch tun, kommen immer häufiger in die Praxen. Die
Systemische Mutismustherapie (SYMUT) nach Hartmann bietet ein Konzept einer
direktiven Herangehensweise, mit dem man in kürzester Zeit Veränderungen
erreichen kann. Mit der intensiven Arbeit am gesamten System der Angst vor dem
Sprechen und nicht nur mit dem schweigenden Kind oder Jugendlichen ist es
möglich, den Mutismus langfristig zu überwinden.

Das Seminar vermittelt einerseits Grundlagen über die Kommunikationsstörung
Mutismus. Zum anderen erlernen die Teilnehmer die Vorgehensweise bei Diagnostik
und Therapie von Mutismus nach dem Konzept von Dr. B. Hartmann. Ein weiterer
Schwerpunkt des Seminars beinhaltet die umfangreiche Elternberatung in der
systemischen Therapie.

Inhalte:

  • Grundlagen des Störungsbildes Mutismus
    (Begriffserklärung, Klassifikation, Symptomatik, Epidemiologie, Ätiologie,
    Erklärungs-ansätze und Risikofaktoren)
  • Diagnostik und Differentialdiagnostik,
  •  Systemische Mutismustherapie (SYMUT) nach Hartmann in vier Phasen,
  • Umfangreiche Aspekte der Elternberatung,
  • Kurze Übersicht anderer Behandlungsansätze (Integrative Mutismustherapie
    (IMT), Kooperative Mutismustherapie (KoMut) und Dortmunder
    Mutismustherapie (DortMut)).

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Sprachtherapeuten, Sprachheilpädagogen, Logopäden,
Klinische Linguisten, Patholinguisten, Heilpädagogen, Psychologen und
anverwandte Berufsgruppen, welche nach dem Konzept der SYMUT nach Hartmann
arbeiten möchten. Ebenso können Auszubildende des dritten Lehrjahres der
Logopädie teilnehmen.

Seminarleiterin:

Dipl.-Heilpäd. Michaela Kaiser mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich
selektiver Mutismus, Mitglied in der Mutismus-Selbsthilfe-Deutschland e.V., Mitglied
in der Redaktion der Fachzeitschrift Mutismus.de. Zertifiziert durch Dr. päd. B.
Hartmann und die Mutismus Selbsthilfe Deutschland e.V.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Semifobi Rheine
Adresse: Hovesaatstr. 6, 48432 Rheine (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Gerlanda Schuite und Team
  05971/9975430

Schlagworte

Semifobi Rheine

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Hovesaatstr. 6 48432, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite/J.Byl/I.Kleyer
Telefon: 05971 - 9975430

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN