Spiegeltherapie bei Phantomschmerz, CRPS und nach Schlaganfall

Auf einen Blick

Beginn: Mittwoch, 15. September 2021, 09:00 Uhr
Ende: Mittwoch, 15. September 2021, 17:00 Uhr

Veranstalter: mediABC GmbH
Veranstaltungsort: 90425 Nürnberg

Referent/in:
Fortbildungspunkte: 8
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl: maximal 24 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 150 €

Beschreibung

Kursziel:
Nach dem Kurs beherrschen Sie den Einsatz der Spiegeltherapie zur Rehabilitation der Arm- und Handfunktion nach Schlaganfall und kennen weitere Anwendungsmöglichkeiten zum Bespiel bei CRPS und Phantomschmerzen. Sie verfügen über Testverfahren zur Evaluierung Ihrer Therapie.

Lernziele:

  • Theoretische Hintergründe der Spiegeltherapie kennen
  • Praktische Anwendung der Spiegeltherapie nach Schlaganfall
  • Weitere Anwendungsmöglichkeiten z. B. bei Phantomschmerzen und CRPS
  • Assessments/Testverfahren um die Therapieeffekte zu evaluieren

Hintergrund:
Bei der Spiegeltherapie in der Neurologie steht die Rehabilitation der Arm- und Handfunktion meist im Vordergrund. Gerade die obere Extremität ist nach Schädigung stark betroffen. Aber auch die untere Extremität kann bei CRPS oder Phantomschmerz effektiv mit Spiegeltherapie behandelt werden. Die Spiegeltherapie ist eine einfach anzuwendende, neue, evidenzbasierte Therapiemethode. Sie ist bei verschiedenen Krankheitsbildern effektiv. Hierzu gehört der Schlaganfall, (Phantom-)schmerzen nach Amputationen, das Sudeck-Syndrom (CRPS) und andere Schmerzzustände. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse werden innerhalb der Fortbildung ebenso besprochen wie die praktische Umsetzung der Therapie. Hintergründe des motorischen Lernens und Grundsätze der Neurorehabilitation bilden die Grundlage.

Lehrplan:

  • Einführung in das Thema
  • Neue Entwicklungen in der Neurorehabilitation
  • Wissenschaftliche Hintergründe der Spiegeltherapie
  • Praktische Durchführung der Spiegeltherapie
  • Videodemonstration

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein umfassendes Skript. Viel Wert wird auf Selbsterfahrung mit dem Therapiespiegel gelegt. Es besteht die Möglichkeit, diese zu erwerben.

Dozent:
Lehrteam Lamprecht

Literaturtipp:
„Spiegeltherapie in der Neurologie“ vom DVE

Veranstaltungsort

Karte nicht verfügbar

Seminarort: das mediABC
Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
 

Schlagworte

Veranstalter

mediABC GmbH

mediABC GmbH

Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg
Ansprechpartner: kurse@dasmediabc.de
Telefon: 0911/957630-10

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN