STIMME WEG? STIMME DA! Was das Sprechen im Berufsalltag leichter macht


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 29. September 2018, 10:00 Uhr
Ende: Samstag, 29. September 2018, 16:15 Uhr

www.semifobi.de 

Veranstalter: Semifobi Rheine
Veranstaltungsort: 48429 Rheine

Referent/in: Herbert Lange
Fortbildungspunkte: 6
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Frühbucherpreis: 10% Rabatt € – bis zum Max. 12 Wochen vor Seminarbeginn
Standardpreis: 105 €

Beschreibung

STIMME WEG? STIMME DA!
Was das Sprechen im Berufsalltag
leichter macht

Stimme als Ausdrucksemismittel und sehr persönliches Instrument des Menschen schwingt und klingt in einer schier unendlichen Zahl von Variationen und Nuancen. In Pädagogik und Therapie gehört das Sprechen zur Grundanforderung des Berufsalltags. Um Kommunikationspartner einzeln, zu zweit oder in der Gruppe sicher und dauerhaft zu erreichen, muss eine Stimme tragfähig, resonanzreich, der Situation angepasst und belastbar sein. Gleiches trifft auf die Artikulation zu. Bedingt durch komplexe Vorgänge, komplizierte Arbeitsszenarien, oft starken Umgebungslärm und andere Stressfaktoren fallen jedoch viele stimmliche Belastungen an. Ist die Stimme schon am Anfang, während oder am Ende eines Arbeitstages matt und „verbraucht“, möglicherweise durch Überforderung oder Erkältung, gilt es bestmöglich auszugleichen und zu lösen. Wie nun können wir die eigene stimmliche Gesundheit und Kreativität bestmöglich aufbauen, fördern bzw. langfristig erhalten?

Der Workshop STIMME WEG? STIMME DA! versteht sich als logopädische Einführung in die Funktionswelten Körper-Atem-Stimme, Sprache und Artikulation. Er ist Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit vielen praktischen Übungen aus verschiedenen Stimm- und Artikulationsschulen, die sich zu einem ersten persönlichen Programm kombinieren lassen.

Der Workshop greift Aspekte der eigenen langjährigen logopädischen Einzel- und Gruppenarbeit in Kindergärten und Schulen, des Puppenspiels und des Unterrichtens von Erwachsenen auf. Er soll Ausgangspunkt sein für eigenes Weiterforschen.

Mitzubringen sind sehr bequeme, lockere Kleidung (Training), dicke Socken, großes Handtuch/Matte, Schreibzeug.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine
Adresse: Osnabrücker Straße 8-10, 48429 Rheine (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Gerlanda Schuite
  05971-8003322

Schlagworte

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Osnabrücker Str. 8-10, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite
Telefon: 05971 - 8003322

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN