Traumatisierte Kinder, Jugendliche und Familien


Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 07. Juli 2018, 10:00 Uhr
Ende: Samstag, 07. Juli 2018, 17:00 Uhr

Veranstalter: Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.
Veranstaltungsort: 81377 München

Referent/in: Dr. Anne Katrin Künster
Fortbildungspunkte:
Teilnehmerzahl: maximal 18 Teilnehmer/innen

Kosten:
Frühbucherpreis: 125,- € – bis zum 31.5.18
Standardpreis: 140,- €

Beschreibung

In vielen medizinischen, sozialen und pädagogischen Arbeitsfeldern begegnen
wir Kindern, Jugendlichen und Eltern, die starken Belastungen ausgesetzt waren oder
sie derzeit durchleben. Insbesondere die Konfrontation mit Gewalt in ihren unterschiedlichen
Ausprägungen z.B. im Zusammenhang mit Kindesmisshandlung kann zu Traumatisierungen
und dauerhaften Folgeerscheinungen führen. Die Fortbildung richtet sich
daher an alle Fachkräfte, die mit Kindern, Jugendlichen und Familien arbeiten.
Im Rahmen des Seminars wird ein kurzer Einblick in die Psychotraumatologie gegeben
(z.B. Was fällt alles unter den Begriff Trauma? Was passiert bei einer Traumatisierung?
Wie wirkt sich das auf die betroffenen Personen u.U. aus?).
Darauf aufbauend wird praxisnah erarbeitet, was Anzeichen für posttraumatische
Belastungen sind, wie die Teilnehmer in ihrer täglichen Arbeit damit umgehen können
und wie die Weitervermittlung von betroffenen Personen an geeignete Hilfestellen gelingen
kann.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Seminarort: Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen
Adresse: Heigelhofstraße 63, 81377 München (Deutschland)
Kontakt vor Ort: Kursbüro
  089-7249680

Schlagworte

Veranstalter

Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.

Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.

Adresse: Heiglhofstr. 67, München
Ansprechpartner: Kursbüro
Telefon: 089/724968-0

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN