Umgang mit Sprach- und Sprechstörungen in der Therapie

Auf einen Blick

Beginn: Mittwoch, 04. April 2018, 09:00 Uhr
Ende: Mittwoch, 04. April 2018, 16:30 Uhr

Mi, 04.04.18 09:00-16.30 

Veranstalter: DIAKOVERE Akademie
Veranstaltungsort: 30625 Hannover

Referent/in: Margit Frehrking
Fortbildungspunkte: 8
Teilnehmerzahl: maximal 20 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: € 118,- €

Beschreibung

Miteinander sprechen und sich verstehen sind die Grundlage jeder therapeutischen und pflegerischen Handlung und Beziehung. Aber was passiert, wenn Patienten auf Grund eines Schlaganfalls, Schädel- Hirn-Traumas oder auf Grund einer Demenz nicht in der Lage sind, sich zu äußern oder den Gesprächspartner zu verstehen? Missverständnisse und Frustration sind an der Tagesordnung. Dieses Seminar kann dieses Dilemma sicher nicht aufheben, aber Anregen zum Verstehen und v.a. Handlungsalternativen aufzeigen, damit ein Gespräch gelingen kann.

Inhalte

  • Ebenen der Kommunikation (Verstehen, Sprechen, Lesen, Schreiben)
  • Alltagskommunikation
  • Arten, Ursachen, Symptome und Folgen von Stimm-, Sprech- und Sprachstörungen im Alter, speziell Aphasien und Dysarthrien
  • Hörbeispiele zu den einzelnen Störungen
  • Kommunikationshilfen
  • Anregungen zur Gestaltung einer Gesprächssituation
  • Eigene Fallbeispiele können gern eingebracht werden

Lernziele

Die Teilnehmer

  • Kennen Arten, Ursachen, Symptome, Diagnostik- und Therapie von Sprechstörungen
  • Kennen typische Veränderungen der Stimme, der Sprache und der Sprache im Alter
  • Kennen Folgen von Kommunikationsstörungen und Umgang mit Patienten
  • Kennen die Notwendigkeit der Beratung/Anleitung der Angehörigen und/oder des betreuenden Personals bei Kommunikationsstörungen

Arbeitsweise

Vortrag/Fallbeispiele, Gruppendiskussionen und Übungen

Veranstaltungsort

Lade Karte....

Seminarort: DIAKOVERE Akademie
Adresse: Anna-von-Borries-Str. 1-7, 30625 Hannover (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
 

Schlagworte

Veranstalter

DIAKOVERE Akademie

DIAKOVERE Akademie

Adresse: Anna-von-Borries-Str. 1-7, 30625 Hannover
Ansprechpartner: Rainer Kuznik
Telefon: 0511/5354-662

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN