Von den Grenzen der Dysphagietherapie – Schlucken in der Geriatrie

Auf einen Blick

Beginn: Donnerstag, 25. Mai 2023, 18:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 25. Mai 2023, 20:15 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Online Seminar ZOOM 

Veranstalter: Semifobi Rheine

Referent/in: Monika Hübner
Fortbildungspunkte:
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Max. Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: € 59- €

Beschreibung

Mithilfe von 3 komplexen Fallbeispielen gewinnen die Teilnehmer:innen dieses Webinars einen Einblick in die logopädische Arbeit mit geriatrischen Dysphagiepatient:innen. Nach Definition des Begriffes Geriatrie und Vorstellung des geriatrischen Patienten grenzen wir zunächst das Schlucken betreffende physiologische Alterungsprozesse von behandlungsbedürftigen Dysphagien ab. Die Fallbeispiele thematisieren darüber hinaus den Umgang mit geriatrietypischen Komplikationen z.B. bei oraler Nahrungs- und Flüssigkeitskarenz oder Vigilanzminderung. Überlegungen zur Auftragsklärung und Entscheidungsfindung runden das Webinar ab mit dem Ziel, einen verbesserten Umgang mit den Grenzen im Rahmen der logopädischen Dysphagietherapie zu finden.

Schlagworte

Veranstalter

Semifobi Rheine

Adresse: Hovesaatstr. 6 48432, Rheine
Ansprechpartner: G.Schuite/J.Byl/I.Kleyer
Telefon: 05971 - 9975430

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN