WEBINAR: DYSPHAGIE IM HAUSBESUCH


Auf einen Blick

Beginn: Freitag, 05. März 2021, 11:00 Uhr
Ende: Freitag, 05. März 2021, 16:30 Uhr
Online-Seminar Du besuchst die Fortbildung online.

Fr. 05.02.2021 von 11:00 bis 18:30 und Sa., 06.02.2021 von 09:00 bis 16:30 (2103-051E) 

Veranstalter: DIAKOVERE Akademie

Referent/in: Judith Böggering
Fortbildungspunkte: 16
Teilnehmerzahl:

Kosten:
Standardpreis: 245,00 € €

Beschreibung

Anmeldung „Dysphagie im Hausbesuch“?
Worauf muss ich vorbereitet sein?
Dazu werden zunächst theoretische Grundlagen wie die Schluckanatomie, Ätiologien, der Haltungshintergrund sowie der physiologische und pathologische Schluckakt erläutert.
Im Diagnostikteil werden klinische Methoden ausführlich sowie apparative Verfahren im Überblick erläutert und die klinische Befundung praktisch, u.a. mit Videoanalysen, geübt. Im Therapieteil werden Methoden vermittelt und verschiedene für den Hausbesuch praktikable Elemente angewandt. (Dies ersetzt jedoch keine Fortbildung in der jeweiligen Methode!)

Angehörigenarbeit wird über „Stressrezepte“ vermittelt. Im Weiteren werden Ideen zum interdisziplinären Arbeiten sowie Koststufen thematisiert.
Auch juristische Aspekte der Dysphagietherapie beim Hausbesuch werden im Seminar besprochen.

Die SeminarteilnehmerInnen sollen einen konstruktiven Umgang mit Chancen und Herausforderungen beim Dysphagiehausbesuch kennenlernen, um sicherer und mutiger im häuslichen Umfeld arbeiten zu können.

Schlagworte

Veranstalter

DIAKOVERE Akademie

DIAKOVERE Akademie

Adresse: Anna-von-Borries-Str. 1-7, 30625 Hannover
Ansprechpartner: Margit Frehrking
Telefon: 0511/5354-662

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN