Wirbelsäulengymnastik für Senioren

Auf einen Blick

Beginn: Samstag, 26. Juni 2021, 10:00 Uhr
Ende: Sonntag, 27. Juni 2021, 13:00 Uhr

Veranstalter: mediABC GmbH
Veranstaltungsort: 90425 Nürnberg

Referent/in:
Fortbildungspunkte: 15
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl: maximal 16 Teilnehmer/innen

Kosten:
Standardpreis: 230 €

Beschreibung

anerkannt durch die Krankenkassen als Präventionsleistung nach § 20 SGB V

Kursziel:
Diese Fortbildung spezialisiert sich auf die Personengruppe Ü60 und setzt dabei den Schwerpunkt gezielt auf die Rückengesundheit. Dazu werden, dem Alter angepasst, wirksame und leicht umsetzbare Kräftigungsübungen sowie Trainingsprogramme durchgeführt. Die Übungsprogramme fördern verstärkt auch psychosoziale Komponenten um Teilnehmern damit den Einstieg in Sportgruppen/ Netzwerken zu erleichtern und so das Risiko einer sozialen Isolation zu verringern.

Lernziel:
Durch die im fortgeschrittenen Alter häufig auftretenden Bewegungseinschränkungen wird hauptsächlich in einfachen Ausgangspositionen (Stand, Sitz sowie Vierfüßler Stellung) trainiert.
Programme zur Hockergymnastik mit unterschiedlichen Zielsetzungen (Beweglichkeit, Kräftigung, Koordination und Ausdauer) ermöglichen den Teilnehmern die Durchführung von wiederkehrenden Bewegungsroutinen und gewährleisten somit die Integration in den Alltag.

Hintergrund:
Die demografische Entwicklung in Deutschland bestätigt eindeutig, der Anteil älterer Menschen nimmt stetig zu. So kamen im Jahr 2017 auf 100 Personen ab einem Alter von 20 Jahren bereits 36 Personen die älter als 65 Jahre sind – Tendenz steigend (vgl. Altenquotient – Statistisches Bundesamt).
Diese Personengruppe möchte auch im höheren Alter aktiv am Alltagsleben teilnehmen und intensiv soziale Kontakte pflegen bzw. aufbauen. Aufgrund von altersbedingt zunehmenden Rückenproblemen bzw. Einschränkungen im Muskel-Skelettsystem ist eine Mitgliedschaft in klassischen Gruppenkursformaten oft nicht möglich. Zudem bauen Befürchtungen bzgl. der Bewegung mit deutlich jüngeren Personengruppen bei Senioren oft eine unüberwindbare Hemmschwelle auf.

Lehrplan: 20% Theorie, 80% Praxis
– Aspekte und Folgen des Alterungsprozesses
– Senioren und Inzidenz von Rückenproblemen (Statistiken und Fakten)
– Typische Einschränkungen des Muskel-Skelettsystems im Alter
– Bio-psycho-soziale Faktoren der Rückengesundheit
– Hockergymnastik für unterschiedliche Trainingsschwerpunkte
– Spezielle Bewegungsroutinen zum Erhalt bzw. Verbesserung der Wirbelsäulenbeweglichkeit
– Kleine Spiele und interaktive Erwärmungsformen
– Übungsprogramme zur Förderung der Kraftfähigkeit und Koordination
– Stundenaufbau und Kursgestaltung
– Praktisches Erleben ausgewählter Modellstunden
– ZPP anerkanntes Kurskonzept zur einfachen Zertifizierung nach § 20 SGB V
– Umfangreicher Seminarordner mit allen relevanten Teilnehmer-Unterlagen
o Beschreibung zur einfachen Zertifizierung bei der Zentralen Prüfstelle Prävention
o Komplettes Kurskonzept inkl. detaillierter Stundenbilder
o Bildvorlagen für die Umsetzung von Praxisübungen
o Teilnehmerunterlagen – umfangreiches Sortiment an Kopiervorlagen und Arbeitsblättern für Ihre Endkunden

Lehrmaterial:
Inklusive umfassendem Ausbildungsmanual. Die Seminarteilnehmer erhalten zusätzlich alle für die Kursdurchführung relevanten Unterlagen auch in digitaler Form.

Prüfung:
Lehrprobe

Dozent/in:
HFA – Health & Fitness Academy

Veranstaltungsort

Karte nicht verfügbar

Seminarort: das mediABC
Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg (Deutschland)
Kontakt vor Ort:
 

Schlagworte

Veranstalter

mediABC GmbH

mediABC GmbH

Adresse: Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg
Ansprechpartner: kurse@dasmediabc.de
Telefon: 0911/957630-10

Ihre Anfrage zur Teilnahme

Angemeldete Nutzer können hier ganz bequem eine Buchungsanfrage an den Veranstalter senden. Die Anmeldung ist kostenlos und völlig unverbindlich.

Jetzt neu registrieren | LOGIN